Hey Leute, Ich habe mich in meine Klassenkameradin verliebt habt ihr tippst wie ich sie ansprechen kann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nie ein Mädel aus deiner Klasse freien das kann nur nach hinten los gehen. Die Mädels erzählen sich alles untereinander um sich über die verliebten Jungs zu amüsieren. Du wirst auf Dauer keine Ruhe (im negativen Sinn) mehr haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich, kann dir nur einen Rat mit auf dem Weg geben:

Lass es in der Klasse, das kann nur schief gehen, früher oder später!

  1. entweder du machst dich zur Witzfigur indem du versuchst sie zu bekommen. Zudem wird das dann eh innerhalb von kürzester Zeit die ganze Klasse davon wissen und Witze drüber reißen.
  2. Kann natürlich auch sein, dass du sie sich auf dich einlässt und ihr zusammen seid, jedoch halten (vor allem so junge!) Beziehungen nie sonderlich lange, also wird es früher oder später wahrscheinlich aus sein. Da ihr aber in einer Klasse seid, werdet ihr euch nicht aus dem Weg gehen können und müsst bis zum Abschluss es zusammen in einer komischen Atmosphäre aushalten.

was ich damit Sagen will ist: Blieb fern von den aus der Klasse und versuche es lieber mit etwas unbekannteren Mädels (Zum beispiel dennen aus der Parallelklasse.) ;D

(ich will dir deine Schwärmerei nicht vermiesen, aber es ist nicht immer alles so wie man sich das vorstellt)

Und zu dem "ich kann nicht ohne sie"- du bist 15... du hast bereits 15 jahre ganz gut ohne sie ausgehalten und es gibt sehr viele andere :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ansprechen kannst Du dieses Mädchen aus deiner Klasse in welches Du meinst dich verliebt zu haben ganz normal und natürlich solltest Du dem Mädchen nicht gleich mit deinen Gefühlen kommen. Wie ich vermute, gibt es auch derzeit zwischen dir und diesem Mädchen so gut wie keinen persönlichen Kontakt und wenn ich damit richtig liege, so wäre das erst noch auf Vordermann zu bringen. Wenn dir das gelungen ist, dann käme es darauf an diesen Kontakt auch zu intensivieren und wenn dir auch das gelungen sein wird, dann ist vieles möglich. Bis dahin aber haben deine Gefühle Schweigepflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja was willst du denn dann hören? achte auf ihr verhalten, dir gegnüber, wie spricht sie mit dir, ist ihr körper dir zugewendet etc. es gibt sehr deutliche signale. wenn sie dich gut leiden kann ist das schon super. wenn die signale alle stimmen, dann solltest du sie ansprechen. tust du das nicht, wirst du noch einige zeit aufm bett liegen und einfach nur an sie denken, irgendwann wächst dann auch gras über die sache. aber wer nichts riskiert, der gewinnt auch nicht. sei vorsichtig und beobachte sie. hast du blickkontakt mit ihr dann versuche ihn zu halten....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derAnonyme0101
22.06.2016, 13:41

Sie guckt mich schon relativ oft an :D

0

Was möchtest Du wissen?