Hey Leute, Ich habe eine 4 im Zeugnis im Fach Deutsch jetzt hab ich leider eine 6 geschrieben aber ich schreibe noch 2 Arbeiten und 1 Abschlussprüfung ist es M?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Abschlussnote errechnet sich aus beiden Halbjahren, also ist es auch wichtig was du vorher für eine Note hattest.

Schlicht gesagt: Nein.

Du stehst durchschnitt auf ~5

Da du die Arbeiten schlecht geschrieben hast, wohl kein deutliches Deutsches Talent besitzt wird es nicht gerade einfach mit schlichten Lernen die Note noch gut raus zu hauen.

Solltest du trotzdem vor Motivation strotzen, melde dich einfach übertrieben oft, egal was du laberst. Die Häufigkeit zählt und bleibt am Ende auch im Gedächtnis. Such dir ernsthafte Hilfe, solltest du in deutsch nicht gut sein kannst du nicht einfach wie in Mathe mal eben vor der Pause die Formeln auswendig lernen.

Exotische 20.02.2017, 22:20

Hey ich habe keine Probleme in Deutsch ich habe leider meine Mappe nicht abgeben !

0
freistaatbayern 20.02.2017, 22:44
@Exotische

Äääh....DE 4, dann in Deutsch noch nee 6 "geschrieben" klingt nach schriftlich und nicht nach " Mappe nicht abgegeben" wenn du keine Probleme in DE hast, musste von den Tests doch keine Angst haben ..nur auspassen, dass du deine Mappe abgibst ;)

1

Kommt drauf an was du in den Arbeiteten hattest und was und in den Leistungskontrollen hattest

Ne 6 in Deutsch? Bist du Analphabet? Zumindest in deiner Frage klingt das nicht so.....

Exotische 20.02.2017, 22:19

Nein,bin ich nicht ich habe nur meine Mappe nicht abgegeben.!

0

wenn du dich jetzt mega anstrengst und in den arbeiten gute noten schreibst bestimmt

Was möchtest Du wissen?