Wer weiß Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Neues Pflaster drauf machen und eben still halten die Hand, auch wenns schwer fällt. Sowas muss Ruhe haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mercuchrom in der Apotheke(Notfallapotheke) kaufen, ist ein Desinfektionsmittel speziel gegen offene, tiefe Wunden. Und kauf dir dort auch SteriStrips (Wundverschlussstreifen) diese halten in der Regel 72Stunden. Lass dir von dem/der Apotheker/in es erklären wie man das richtig auf die Wunde macht. Wenn es die nächsten Tage nicht besser wird..dann zum Arzt! Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ins Krankenhaus fahren und mit Einem Stich nähen lassen hab ich auch so gemacht als ich mir mit der Konservendose in den Finger geschnitten habe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zessicah
31.12.2015, 12:46

er hat sich ja an einer Erdnuss dose geschnitten hahaha

0
Kommentar von Zessicah
31.12.2015, 12:47

nicht so groß vielleicht 1,5 cm breit und ziemlich tief

0
Kommentar von Toastbrotboss
31.12.2015, 12:47

Wie gesagt ein kleiner Stich und das Ding geht nicht wieder auf

0
Kommentar von Toastbrotboss
31.12.2015, 12:47

Ich hatte 1 cm breit und auch tief

0

das habe ich auch schon durch. Wie alt ist dein Bruder?

Am besten neues Pflaster rauf. Aber so das die Wunde zugehalten wird.Wenns geht ,ein Pflaster das Wasserfest ist -aber auch "luftlöcher" hat.

Kühlen und Daumen nicht nach unten halten.

Gute Besserung und einen guten Rutsch -Euch-.

ist Morgen schon besser und Übermorgen noch besser-wird schon....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?