Hey Leute ich bin es mal wieder... Es geht um das Thema abnehmen... Kann mir da wer helfen/Tipps geben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also zuerst einmal nimm keine Pillen um abzunehmen, die schädigen deinen Magen.
Dann sehr wichtig, iss am Abend keine Kohlenhydrate und halte zwischen den Malzeiten eine Pause von 5 ein.
Eine weitere Frage wäre wie gesund du isst aber dass kann ich so nicht beurteilen.

Das wichtigste aber und da spreche ich aus Erfahrung, dass ist in dem Alter Babyspeck. Das wächst heraus😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei der Ernährung must du auf die Kalorien Menge meistens achten und auf den Zucker. Du musst genug trinken du kannst Wasser , Tee oder Kaffee dafür einsetzen Hauptsache dass du dann Kaffee und Tee ohne Zucker trinkst und auf süß getränke verzichtest. Die Portionen was das essen angeht soll klein sein. Und auch abwechslungsreich z.b man sollte nicht jeden Tag oder oft Nudeln essen! Genauso auch fastfood dies ist selbstverständlich ich würde dir "empfehlen" 1-3 mal in zwei Wochen dies zu sich zu nehmen( wenn man ohne dies nicht über lebt....) und was noch wichtig ist dass du 3std. Vor dem Schlaf nicht essen soltest.
Weitere Tipps
Statt Weißbrot (toast, Brötchen) Schwarzen Brot(Vollkorn)
Man kann/sollte Obst essen Hauptsache achten was man nimmt z.b. Bananen sind sehr kalorienreich dagegen ein Erdbeeren usw. Kalorienarm
Genauso wie bei Gemüse Kartoffeln viele Kalorien und bei unkraut wenig
Kein Eis und Süßigkeiten!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WiCitigroup ist das du dich gesund ernährst.  Viel Obst und Gemüse und Vollkornprodukte,  Eiweiß fettarmer joghurt und quark.  Nur Wasser trinken oder Getränke ohne Zucker. Und wenn es geht Sport machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich weiss nicht ob ich hier wirklich helfen kann, denn ich bin männlich und bin auch eine völlig andere gewichtsklasse und bin auch wesentlich größer, aber ich nehme ab, seitdem ich nur noch eine mahlzeit am tag zu mir nehme und diese dann zwischen 16 und 18 uhr. da esse ich dann auch relativ viel, aber es funktioniert. ich habe mittlerweile auch kein bedürfnis mehr, weiere mahlzeiten zu mir zu nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?