Hey Leute habt ihr ein paar gute tipps für ein Referat und Erdkunde über die Klimazonen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nimm eine Klimazone, über die NICHT GANZ so oft berichtet wird, also z.B. NICHT die inneren Tropen mit tropischem Regenwald).

Mögliche Beispiele: das subtropische Klima im Süden und Südosten der USA oder - noch einfacher - das so genannte "Mittelmeerklima" (Winterregenklima)  - denn das gibt es auch in Kalifornien, Westaustralien und Teilen Südafrikas.

Ein  Referat ohne die Präsentation und  die Analyse eines Klimadiagramms wäre jedenfalls nicht akzeptabel. Sinnvoll auch Bilder, welche die natürliche Vegetation zeigen.

Auch eine Weltklimakarte, wie man sie in den gängigen Schulatlanten findet, ist m.E. unerlässlich, weil sonst die Zuhörer nichts kapieren. 

Dazu natürlich einen Zusammenhang mit dem Tourismus herstellen, was bei beidne von mir vorgeschlagenen Beispielthemen sinnvoll wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flex0307
29.12.2015, 19:49

Danke Leute hat mir sehr weiter geholfen

0

Gestalte dein Referat interessant und abwechslungreich z.B eine PowerPoint Präsentation, Bilder, kleine Videos, Statistiken etc. Trete Selbstbewusst auf, zeige deinem Publikum, dass du Spaß am referiren hast (ja des könnte schwieriger werden) und spreche laut und deutlich! Viel Erfolg!! =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
29.12.2015, 18:15

Ein gut vorbereitetes Referat, selbst gehalten und frei vorgetragen, ist fast immer besser und effektiver als eine Powerpoint-Präsentation, welche oft nicht mehr ist als eine Spielerei- Diashow mit knappem Text unf ein paar bullet points.

0

Was möchtest Du wissen?