Hey Leute, brauche dringend eure Hilfe. Wie kann man sich am besten abschotten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo:)

Ist deine Mutter denn in psychologischer Behandlung? Das wäre vielleicht ein erster Schritt, wenn das nicht der Fall ist. Ich verstehe dich völlig, du siehst wie sie leidet und fühlst dich schlecht, weil du das nicht so gut verkraftest. Bei mir ist das grad ähnlich, nur geht es nicht um die Uni, sondern ums Abi.

Wissen ihre Freundinnen/Freunde davon? Bitte doch eventuell jemandem, deiner Mutter beizustehen. Du musst das nicht allein durchstehen. Wenn du das Gefühl hast, es wird zu schlimm und wenn sie akut suizidgefährdet ist, vielleicht wäre dann sogar ein kurzweiliger Aufenthalt in einer psychiatrischen Klinik sinnvoll. Aber ich kann nicht einschätzen wie schlimm es wirklich ist.

Versuch trotzdem soweit es geht dich auf deine Prüfungen vorzubereiten und führe vielleicht auch mal ein Gespräch mit deiner Mutter und sage ihr, wie du dich fühlst, vielleicht findet ihr gemeinsam eine Lösung.

Es gibt auch überall sozialpsychiatrische Stellen, die Einzel/Familientherapien anbieten, da bekommt man eher einen Termin als beim Psychologen, das wäre wohl auch eine Anlaufstelle.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lea0103
30.04.2016, 12:20

Im Moment nicht, aber sie war es einige Jahre als ich noch kleiner war. Jetzt geht sie, glaub ich, nur ab und zu noch hin. 

Nein sobald jemand da ist, ist alles wieder ganz "normal", sobald derjenige weg ist, gehts da weiter wo man aufgehört hat.... Ich bin nicht ganz alleine, mein Bruder ist zum Glück auch noch da. Er kann mit der ganzen Situation viel besser umgehen, als ich. Und wenn ich dann einfach nicht mehr kann, springt er zum Glück ein. 

Mein Vater versucht, dann auch immer noch irgendwie die ganze Situation zu retten. Wenn es ihm allerdings zu viel ist, dann sagt er auch nur noch er kann nicht mehr und er will nicht mehr und haut dann einfach ab. Mein Bruder und ich schaffen es sann e immer wieder ihn zurück zu holen 

Das "Gute" ist, dass sie mich immer ruft, wenn sie sich etwas antun will, damit ich sie einfach festhalte und wenn sie sich dann etwas beruhigt hat in die Klinik fahre. :((( Das Problem ist nur, dass es Phasen gibt, wo das einfach wöchentlich/ monatlich ist und dann ist  mir das Lernen in den Momenten auch ziemlich egal... 

Ja das ich versuche auch, aber im Moment bekomme ich nur eine fünf nach der anderen, weil ich mich nicht mehr konzentrieren kann. 

0

Was möchtest Du wissen?