Hey leute Wie und mit was kann ich schnell gewicht zunehmen (also fett werden)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hab den Text im Internet entdeckt sollte helfen :p

Fettwerden leicht gemacht –

Zunehmen für Anfänger

Zunehmen und richtig schön fett werden - das ist gar nicht so einfach wie mancher vielleicht

denken mag. Wer wirklich schon einmal versucht hat in kurzer Zeit möglichst viele Kilos

zuzulegen, der wird feststellen, dass man schon ordentlich viel essen und sich anstrengen

muss, damit dies auch gelingt.

Achtung: Folgende Ratschläge richten sich nur an Personen, die Probleme mit

dem Zunehmen haben und sich auch wirklich sicher sind, dass sie dicker werden

wollen. Sie sind natürlich nicht gerade gesund und keinesfalls geeignet für

Kinder oder Jugendliche.

 

Hier nun einige Tipps zum Fettwerden ...

Möglichst kalorien- und fettreich essen

Fett- und kalorienreiche Speisen sind fürs Zunehmen natürlich immer günstig.

Besonders zu empfehlen: Hamburger, Pommes Frites, Pizza, Nudel mit Speck, Schnitzel,

Leberkäse, Brathähnchen, Kartoffel- und Mehlspeisen aller Art, Kartoffelchips, Schokolade,

Kuchen, Torte, Eiscreme usw.

Kurze Abstände zwischen den Mahlzeiten

Normalerweise setzt 4 bis 5 Stunden nach dem Essen die "Abnehmphase" ein.

Nach dieser Zeit hat der Körper das Essen verdaut und fängt dann an körpereigenes Fett

zu verbrennen. Das wollen wir natürlich vermeiden. Deshalb gilt: Nicht zu viel Zeit zwischen

den Mahlzeiten vergehen lassen und auch zwischendurch immer mal was essen, denn

wir wollen ja schön fett werden.

Abends reichlich essen

Der menschliche Körper neigt dazu im Schlaf Fettzellen abzubauen. Dies lässt sich

verhindern indem man abends und vor dem zu Bett gehen reichlich Nahrung zu sich nimmt.

Süßwaren und Snacks immer griffbereit halten

Chips, Schokolade, Kuchen usw. immer in Reichweite haben. Das verführt zum Naschen

und setzt Speck an.

Große Portionen kochen

Man sollte immer möglichst große Portionen zubereiten. Je mehr Nahrung auf dem Teller

liegt, desto mehr wird man zum Essen animiert.

Zuckerhaltige Getränke nicht vergessen

Viel Cola und Limo trinken. Auch Orangensaft oder Apfelsaft enthalten viel Fruchtzucker.

Außerdem ist Vollmilch mit hohem Fettanteil zu empfehlen.

Wer möchte kann auch auf spezielle Weightgain-Getränke zurückgreifen, wie sie von

Bodybuildern gerne benutzt werden.

Kalorienverbrauch beachten

Unser Körper hat einen bestimmten Energie- bzw. Kalorienverbrauch, um die lebenswichtigen

Körperfunktionen aufrecht zu erhalten (Grundumsatz). Je schwerer man wird, desto mehr

Kalorien verbraucht der Körper. Das heißt, man muss dementsprechen mehr essen, wenn

man weiterhin zunehmen möchte. Ein schwerer Körper hat einen höheren Grundumsatz und

verbraucht mehr Energie.

Bewegung und Sport reduzieren

Dadurch wird unnötiger Kalorienverbrauch vermieden und es kann mehr Fett aufgebaut werden.

Jojo-Effekt ausnutzen

Wenn man über einen längeren Zeitraum regelmäßig sehr viel isst, wird sich der Körper

irgendwann an die größeren Mengen anpassen und den Stoffwechsel "hochfahren", dadurch

mehr Energie verbrauchen und weniger Fett ansetzen. Um dieses Problem zu vermeiden,

gibt es einen Trick. Eine Diät. Durch das geringere Nahrungsangebot wird der Stoffwechsel

wieder verlangsamt und verbraucht nur noch wenig Energie. Isst man dann plötzlich wieder

deutlich mehr, kann der Körper dieses unerwartete Überangebot nicht verbrauchen und es

werden Fettreserven angelegt.

Werden alle diese Hinweise beachtet, steht einem erfolgreichem Zunehmen nichts

mehr im Wege. Viel Spaß beim Fettwerden!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FeedeeCaterina2 23.05.2017, 22:33

danke vielmlals wo hast du das genau gefunden?0

0

Mit viel fett, zucker und Kohlehydrate
Also:
Nudeln
Reis
Kartoffeln
Brot
Schokolade
Nüsse
Nutella
Chips
Lasagne
Pizza
Dürüm
Döner
Hotdog
Mc donalds
Burger
Cola
Limo
Eistee
Eis
Nüsse
Bananen
Avocado
Butter
Käse
Salami
...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Nüsse und Studentenfutter. Reichlich Nudeln mit (echter) Bratensoße, Gemüse und Kartoffeln mit reichlich Käsesoße.

Und gib´ dir das: https://www.gutefrage.net/frage/2-kilo-in-einer-woche-zunehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FeedeeCaterina2 14.05.2016, 19:08

danke aber was muss ich essen wenn ich wirklich schnell zunehmen will (egal ob es ungesund ist) ?

0
RubberDuck1972 14.05.2016, 19:44
@FeedeeCaterina2

Warum willst du dir das antun? - Man sollte essen, was einem schmeckt, wenn es sowieso nicht drauf ankommt.

Wenn du eine hohe Kaloriendichte wünschst: Buttercremetorten, viele Nüsse, Vollmilchschokolade, Chips/Knabberzeug mit Kocktailsoße, Fettiges (Braten) und Süßigkeiten.

Avocado cremig zerstampft (mit Zitrone und Salz) als Dipp für Kabberzeug. Mir schmeckt sie am besten auf Salatblättern oder auf Brot. :S

Sorry, mir scheint alles was ich esse irgendwie gesund, so wie ich es her richte.

0

Zum Frühstück  ein Glas Nutella,  Mittags ein Glas Mayonnaise abends eine große Tüte  Chips. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dir dringend psychologische Hilfe suchen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FeedeeCaterina2 14.05.2016, 19:05

warum?😠

0
ShimizuChan 14.05.2016, 19:15
@FeedeeCaterina2

Weil du offensichtlich eine psychische Störung hast, geistig gesunde Menschen wünschen sich nicht extrem Adipös zu sein und mit starken, Gesundheitlichen Problemen kämpfen zu müssen. 

2
FeedeeCaterina2 14.05.2016, 19:19

und ne psychische szörung hab ich auch nicht

0
ShimizuChan 14.05.2016, 19:20
@FeedeeCaterina2

Wenn du es nicht einsehen willst kann ich dir auch nicht helfen, aber eins ist klar: Du bringst dich so langsam aber sicher um.

2

Iss 2 Döner und 2 Burger jeden Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?