Hey Leute, jetzt mal an alle Physikprofis, stehe vor einer schwierigen Aufgabe(Aufgabe ist unten) wäre super wenn ihr mir helfen könntet, Danke im Voraus <3?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Berechne Querschnittfläche A der Leitung.
  2. Berechne Widerstand der 50 m Leitung. R = rho * L / A
     rho = spezifischer Widerstand.
  3. Multipliziere Wiederstand mit 2
      (Hin-- und Zurückleitung) 
  4. Spannungsverlust nach Ohm = I^2 * R
  5. Spannung an der Klingel = 12 Volt -- Spannungsverlust.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NJaudlii
16.11.2016, 23:31

Danke vielmals <3

ps.: Tolle Antwort :)

0

ganz einfach, du hast die Leitungslänge (100m da hin und zurück) und den Querschnitt du weisst auch das es Kupfer ist also kannst du mit dem spez. Widerstand den Leitungswiderstand ausrechnen. Wenn du nun den Stromfluss und den Leitungswiderstand hast kannst du die Spannung über der Leitung (Spannungsverlust) ausrechnen.

hoffe das war verständlich, sonst stehe ich bei Fragen gerne zur verfügung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NJaudlii
16.11.2016, 23:30

Vielen Dank für die super Erklärung <3

0

Was möchtest Du wissen?