hey leute :) ich habe grad einen artikel gelesen in dem stand dass man in österreich für schrotflinten nichts besonderes braucht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In Österreich darf man Schrotflinten, Einzellader und Repetierter ab 18 kaufen wenn man kein Waffenverbot hat, nachdem die 3 Tägige Abkühlungsfrist abgelaufen ist.

für Pistolen und Revolver braucht man eine WBK aber anders als in Deutschland zählt Selbstverteidigung als Bedürfnis. 

Also ist es auch Wesentlich leichter in Österreich Legal an Kurzwaffen zu kommen als in Deutschland  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Och Leute, das war in den 80er Jahren vielleicht noch ein Geheimtipp. Aber spätestens seit der Operation Südfrüchte, bei der deutsche Behörden die von ausländischen Waffenhändlern gesetzlich gesammelten Daten der deutschen Kunden mittels kleinere Amtshilfe erfuhren und das Gerücht ging gegenüber des Waffengeschäfts in Reutte würde den ganzen Tag ein deutscher Zöllner Autonummern zur Grenze durchgeben ist klar dass das nicht so einfach ist. Auch Ö hat inzwischen ein zentrales Waffenregister wo Händler jeden Käufer angeben müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht wie der Waffenerwerb von Ausländern in Österreich geregelt ist, also ob man als Deutscher dort Waffen erwerben darf, aber selbst wenn, dürfen diese ohne entsprechende Waffenbesitzkarte nicht zurück nach Deutschland mitgenommen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst wenn das so sein sollte -was ich stark bezweifle-, wird sich der Käufer im Waffengeschäft ausweisen müssen. Und dann schüttelt der Büchsenmacher bedauernd den Kopf und sagt "Piefkes bekommen hier keine Flinten".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yavuz31selim
12.09.2016, 15:37

was heißt piefkes ? was ist wenn man sich in österreich aufhält und nicht nach deutschland kommt solange mann die hat und dort benutzt

0
Kommentar von ES1956
12.09.2016, 16:32

Natürlich ist das so. Warum auch nicht?

0

Du musst dort gemeldet sein. Sonst wäre es ja zu einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?