Hey Könnt ihr mir sagen was genau schon wieder bei der 4 Staffel von Warrior cats passiert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hier wie versprochen meine Beschreibung zu der Vierten Staffel von Warrior Cats:

Band 1: Der Vierte Schüler

Von warriorcats.de:

Nach dem scharfsichtigen Häher und dem brüllenden Löwen wird auf den sanften Schwingen der Taube Friede einkehren.

Häherfeder und Löwenglut halten die Macht der Sterne in ihren Pfoten. So sagt es die Prophezeiung. Doch wie kann sie in Erfüllung gehen, wenn die dritte Katze im Bunde fehlt? Während der Wald von einer großen Dürre heimgesucht wird und die Clans erbittert um Beute und Wasser kämpfen, macht eine junge Katze im DonnerClan eine folgenschwere Entdeckung ...

Von mir:

Löwnglut und und Häherfeder suchen noch immer nach der dritten Katze. Nachdem sie in erfahrungg gebracht hatten, das Distelblatt nicht die 3. Katze ist haben sie Zwei weitere Kätzinen im Auge. Birkenfalls und Weißflugs Junge, welche auch mit Feuerstern Verwandt sind: Taubenjunges und Efeujunges.
Kurz darauf werden die beiden zu Schülern ernannt und Häherfeder und Löwenglut finden heraus, dass Taubenpfote die 3. Katze ist. Das merken sie, da Taubenpfote ihre gabe sozusagen laut durch das Lager brüllt xD (ja das meine ich ernst) Die Situation läuft wie folgt ab: Vorher sollte man wissen, dass zu diesem Zeitpunkt der See fast ausgetrocknet ist. Wasser ist noch seltener als sonst und alle leiden; vorallem der Flussclan, da es kaum noch Fische gibt. Also, es rätseln mal wieder alle dadrüber, wieso das Wasser wohl weg ist. Und hier kommt Taubenpfote ins Spiel: Sie hört das Gespräch mit und auf einmal meint sie(so in der Art): "Ihr wisst nich wieso das Wasser weg ist?! Liegt das nicht an den großen, brauen Tieren, die den Fluss blockieren?" jedoch lachen sie nur alle aus und sie muss zu Feuerstern. Dort wird sie aber von ihrem Mentor (Löwenglut) verteidigt, dass es doch sehrwohl sein könnte, dass etwas den Bach blockiert. Also spricht Feuerstern das auf der nächsten Versammlung an und die anderen Clans Stimmen (wenn auch nur wiederwillig) zu, eine Patroille aus Katzen aller 4 Clans den Fluss hinauf zu schicken um zu sehen was ihn Blockiert. Auf der Patroille sind: Taubenflug (als einzige Schülerin, wegen iher Gabe), Löwenglut, Pilzkralle und Tigerherz (SchattenClan), Kräuselschweif und Blütenfell (FlussClan), Hellschweif und Grasbart (WindClan). Am Ende stellen sie (komischerweise... (hust hust ironie)) fest, dass der Fluss wirklich von großen brauen Tieren Namens Bibern blockiert wird... Jetzt heißt es sich etwas einfallen lassen um die Clans zu retten...

So, ich mochte ungerne weiter beschreiben, da ich finde, dass die 4. Staffel die beste Staffel von allen bisher im Deutschen erschienenen Staffeln ist und es etwas ganz anderes von feeling ist sie selber zu lesen. Die Staffel ist einfach nur genial und bringt Gefühle, Action, (ein bischen) Drama und Fantasy in einem so super kombinierten Punkt zusammen. Wenn man ein Warrior Cats Fan ist und die 4. Staffel nicht kennt (lesen will) verpasst man was und ich würde es fast schon eine Schande nennen (nix gegen dich xD) aber Bitte, Bitte tu DIR SELBST den gefallen und lies die Staffel.

Ich hoffe trotzdem dir gefällt meine Beschreibung zu Buch 1 und ich bin bereit auch noch weitere Beschreibungen zu schreiben, wenn du einen GUTEN GRUND daür hast das Buch nicht selbst zu lesen, aber wie gesagt, da verpasst du was.


Liebe Grüße: Dornenschweif

PS: Bei der Spannung der Bücher schaffst du ein Buch in weniger als 3-4 Tagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dornenschweif
15.05.2016, 22:26

Eigentlich hab ich noch ein Kommentar geschrieben schreib ich dann wohl mal neu...

1
Kommentar von Dornenschweif
15.05.2016, 22:28

In der Vierten Staffel von Warrior Cats geht es um Häherfeder,
Löwenglut, Taubenflug und Efeusee und wie sie versuchen den Finsteren Wald in Tigersterns Führung zu besiegen/überleben welcher versucht das Gesetz der Krieger zu zerstören. Dazu werben sie Katzen aus den Clans an indem sie ihnen erst klar machen, dass sie das zu einem besseren Krieger macht und ihnen dann verbieten den Wald wieder zu verlassen.
Außerdem ist ein wichtiger Bestandteil die Beziehung zwischen Löwenglut und Rußherz und Taubenflug und Tigerherz. Wie ich finde wird in dieser Staffel insgesammt viel mehr auf die Hintergünde und Gefühle der Charaktere eingegangen. Man erfärt etwas sehr wichiges über Rußherz und auch auf solche Gefühle wie Neid und Liebe wird viel mehr eingegangen. Auch Distelblatt und Sol tauchen wieder auf und stellen das Leben bei den Clans ziemlich auf den Kopf (Positiv als auch Negativ) Letztenendes ist da auch noch die Prophezeiung der 4. Katze: Das Ende der Sterne naht, 3 müssen 4 werden um die Finsternis zu besigen. Die Hoffnung schwindet immer weiter, als dann Häherfeder auch noch als Mörder beschuldigt wird und der SternenClan die Clans nicht mehr sehen kann. Ab diesem Zeitpunkt
liegt das Schicksal der Clans in den Händen von 4 Jungen (oder auch Efeusee

1
Kommentar von Shashastier
16.05.2016, 12:03

Vielen Dank

0

Die Krieger der Finsternis bzw. Tigerstern versucht/-en das Gesetz der Krieger und die Clans zu zerstören. "Die drei" bzw. "die vier" retten die Clans und Feuerstein stirbt im letzten Buch. Zwischendurch gibt es nochmal ein paar Kämpfe und so. Ach ja: und Distelblatt kommt zurück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schreibe dir später am Computers noch eine Deteilirte Beschreibung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Krieger aus dem Wald der Finsternis versuchen das Gesetz der Krieger zu zerstören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?