Hey kennt ihr gute Produkte gegen Mitesser?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erst ein Dampfbad. Dazu nimmst Du den Tee, den Du am liebsten riechen magst. Denn setzt Du auf und lässt ihn gut kochen. Dann den Topf auf den Tisch, Kopf drüber, Beides, Kopf und Topf, gut zudecken. So lange drin bleiben, bis es sich kalt anfühlt. Gesicht trocken tupfen. 

Lass der Haut etwas Zeit. Diese nutzt Du, um halb Honig und halb Sahnequark lauwarm anzurühren. Die Masse verteilst Du auf dem Gesicht bis runter zum Dekoltée messerrückendick. 

Nun legst Du Dich gemütlich irgendwo in den Schatten und lässt die Masse gut eintrocknen. Danach spülst Du sie lauwarm ausschließlich mit Wasser ab. 

So. Als Abschluss empfiehlt sich dann noch entweder normales Olivenöl, Arganöl, Aloe Vera Öl oder Kokusnussöl. Nur so viel wie einzieht. Tupfe ruhig nach drei Minuten noch mal die Haut ab um überschüssiges Öl wegzunehmen. 

Weitere wirklich hilfreiche Rezepte findest Du, wenn Du in die Suchmaske des Browsers eingibst

hausmittel gegen akne

Es gibt mindestens ein sehr gutes Forum. Da werden auch Fertigprodukte bis ärztlich verordnete Medikamente besprochen. 

Bitte beachte: Jeder Mensch ist anders. Für den Einstieg mag Dir die von mir empfohlene Vorgehensweise dienlich sein. Es gibt aber noch zahlreiche andere leckere Möglichkeiten. - Nee, gegessen wird das genutzte Lebensmittel dann natürlich nicht mehr. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei meiner Freundin hat es geholfen, wenn ich ihr beim "Liebe machen" ins Gesicht spritze. Dadurch sind innerhalb von wenigen Monaten alle Mitesser verschwunden.

Es ist sogar mittlerweile wissenschaftlich bewiesen, dass das im Sperma enthaltene Spermin Falten reduzieren kann und gegen Verunreinigungen der Haut vorbeugt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michi57319
10.07.2016, 01:33

Quatsch mit Soße! Gegen Hautunreinheiten hat es Null Wirkung.

Typisch männliche Selbstüberschätzung, noch schnell mal was reininterpretiert, was unhaltbar ist.

0

Ich würde irgendwas kochen, was die nicht gerne essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?