Kann mir eventuell jmd. den Spruch "Mein Leben, meine Regeln" in Latein übersetzen? Vielen Dank im Voraus :)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit dem Partizip im Plural (Neutrum) bekommt man einen schönen Reim hin. Das interessiert den Lateiner aber meistens nicht.

Doch wenn man es schon so ähnlich ausdrücken will, würde ich etwas mehr empfehlen:

MEA VITA  MEAE REGULAE  
Es ist mein Leben; es sind meine Regeln.
Oder:

MEA VITA  MEAE NORMAE
... meine Normen

Zwar steht eigentlich ein Adjektiv oder Possessivpronomen hinter dem Substantiv, aber nicht, wenn es betont ist:
Vgl. "mea culpa!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe zwar in der Schule nie Latein gelernt, aber ich versuche mal einen "Freischuss":
"Vita mea, praecepta mea."

Die Lateiner können mich gerne korrigieren. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?