Hey kann man bei dem 600€ gaming PC von hardwarerat eine SSD statt der Festplatte einbauen danke?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja kannst du, aber die wäre sehr klein und du könntest maximal ein Spiel darauf installieren. SSD Platten sind keine Massenspeicher. Darum erstmal eine normale Festplatte, später kannst eine SSD nachrüsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die 128 gb ssd für das Betriebssystem, da sich das auf die Geschwindigkeit des Pc bemerkbar macht kleiner würde ich nicht gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luistone2002
19.03.2016, 20:08

Also ist eine SSD schneller aber hat weniger Speicher Platz oder?

0

Ja das kannst du, denn eine SSD IST eine Festplatte.

Aus praktischen Erwägungen muss sie aber mindestens ~250GB fassen können, in Zeiten, wo manche Spiele alleine schon über 40GB schlucken.

Ich persönlich habe nur noch SSD im Rechner und alle Archivdaten extern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja aber Festplatten sind besser und haben mehr Platz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum Statt?Bau doch eine zusätzliche ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du das machen, aber da würde natürlich dein Speicherplatz leiden. Wenn du nicht viel brauchst ist das kein Problem, aber naja ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?