Hey ist das so dass Menschen sich gegenseitig beobachten?

4 Antworten

Du fokussierst dich zu sehr darauf was andere über dich denken könnten. Das schüchtert dich ein nehme ich mal an?

Es spielt keine Rolle was andere denken, es kommt nur darauf an was du denkst!

Arbeite an deiner Selbstakzeptanz und deinem Selbstwert.

Ja, wenn ich mal irgendwo sitze, schaue ich in die Masse und an irgendjemanden bleibt mein Blick für einen flüchtigen Moment hängen. So ist es bei den meisten von uns. Das ist aber keine direkte Beobachtung. Man schaut halt, was läuft. Und ja, der Eine oder Andere lästert über die Personen. Was aber wirklich gedacht wird, da steckt niemand von uns drin. Vielleicht geht ein Blick an dir vorbei und meint einen anderen oder es ist gar ein leerer Blick in die Masse. Vielleicht denkt auch jemanden, ach ist die hübsch oder denkt etwas anderes. Du hast dir im Laufe der Zeit ein Bewusstsein dafür zugelegt und glaubst nun, alle täten dich anstarren. Vielleicht guckt der Eine oder Andere auch nur, weil du selbst prüfend um dich schaust. Vielleicht hast du eine soziale Phobie. Letzters hindert dich daran, Dinge vor anderen zu tun, weil du scheinbar beobachtet glaubst, versagen zu können. Und das ist in der Tat der Fall, weil die Angst in dir, dein Handeln negativ beeinflusst. Magst du Stellung nehmen und daran arbeiten, dich davon zu befreien?

Jaa hoffe kann mich irgendwann davon befreien

0
@Larigirl94

Deine Gedanken sind weniger das Problem. Es handelt sich um eine Reaktion aus deinem Inneren. Das ist der Grund. Die Folge sind die Begleiterscheinungen. Und die sind wiederum die Folge deiner Gedanken. Die gute Nachricht ist, dass du durch Hinterfragung dazu befähigt bist, Einfluss auf die Reaktionen ausüben zu können. Das Unterbewusstsein muss lediglich erkennen, dass dessen Reaktionen furchtlosen Einfluss auf deine Handlungen besitzen. Es ist ein Lernprozess, der rasche Erfolge zulässt.

0

Deine Gedanken sind schlichtweg falsch. Kannst DU sehen, wer schüchtern ist und sich hässlich findet? Nein! Es ist auch völlig egal, was andere über dich denken - so lange keiner mit Dir darüber redet, ist dieser Mensch nicht wichtig. Du KANNST nicht wissen, was der denkt.

Was möchtest Du wissen?