Hey, in Kunst müssen wir eine Bilder Geschichte selbst Fotografieren. Hat jemand Ideen was man da machen kann. Die Fotoreihe sollte nicht zu kurz sein.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man könnte z.B. eine Blume aus dem Garten z.B. eine Rose Von der Knospe bis zur Blüte, wenn du sie abschneidest, in die Vase stellst, sie weiter aufblüht, sie verblüht und du sie auf dem Kompost entsorgst.

Oder ein Schuhkauf, du betrittst das Geschäft, siehst die Schuhe, suchst welche aus, probierst sie an, gehst ein paar Schritte, überlegst, sitzt in einem Berg von Schuhen, gehst ohne Schuhe aus dem Geschäft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine junge Frau bemerkt, dass ihr Bad unter Wasser steht. Sieht ruft einen Klempner an der die Sache wieder in Ordnung bringen soll. Als der Klempner ankommt stellt sie mit Verwunderung fest, dass dieser eine schwarze Maske trägt. Also fragt sie ihn "Warum trägst du eine Maske" worauf hin dieser ihr mit der Gegenfrage "Ja, und warum liegt hier Stroh?" entgegnet. Und so weiter ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19MM99
26.05.2016, 18:44

andersrum die Reihenfolge aber trzdm witzig...

0

Also okay, wwenn du denn unbedingt ne fremde Idee verarbeiten willst...

Dieser süße Fernsehspot gefiel mir gut und wäre ungeheuer leicht, ohne viel Zubehör und technische Kinkerlitzchen, gut in 10 oder mehr Fotos zu fotografieren. Viel Erfolg dir! :- )

(geht natürlich auch mit Katze, Kaninchen, Schildkröte oder Goldfisch - es kommt ja nur auf lustige Dialogsituationen an)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?