Hey ich wollte mir Gaming Boxen kaufen für 60 Euro?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Generell gilt: Es gibt keine Gaming Boxen und auch keine Gaming Headsets. "Gaming" ist nur ein PR Name. Entweder Peripherie ist schlecht oder gut. 

Um dein Problem zu lösen, reichen 60 Euro leider nicht wirklich aus. Man kann zwar Boxen für 60 Euro kaufen, diese sind zwar meistens nur Müll oder gerade noch so Mittelklasse. Zudem wirst du so nur Stereo Boxen finden. Also 2 Lautsprecher. Damit du deine Feinde aber wirklich auch "richtig" von Hinten hören willst, benötigst du mindestens 4 Boxen. Vorne, Hinten, Links, Rechts. also entweder ein 3.1 oder besser 5.1 Soundsystem. Das Problem ist aber, dass diese mehr Geld kosten und du die 5 Boxen + Subwoofer auch irgendwo im raum aufstellen und verkabeln musst. Zudem ist dies Suboptimal, wenn du dich in einem Raum befindest, der hallt. Dann wäre alles für die Katz.

Die beste Lösung ist eindeutig ein Headset zu kaufen oder falls du auf den Sprachchat mit Freunden verzichten kannst, gute Kopfhörer. Aber auch hier gilt, dass 60 Euro nur Mittelklasse sind bei Headsets. Bei Kopfhörern bekommt man zwar mehr Qualität fürs selbe Geld als bei Headsets, aber extrem high-end sind da 60 Euro immer noch nicht. Fürs Zocken reicht dies aber vollkommen aus. 

Ich empfehle dir also ein Headset. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für so was brauchst du ein gutes Headset und keine boxen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lutsches99 hat rechts.. warte mal lutsch. es xD geiler Name... egal

Für solche anwendungen sind Headsets bzw. Kopfhörer wirklich besser, oder du holst dir ein guten Amplifier (kostet jedoch um einiges mehr).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?