Hey ich und meine Freundin machen ein tauschpaket mit dem betrag von 15-20€ wir stehen beide so auf Filofax,Deko,Schminke... so eben habt ihr Ideen ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Muss es immer etwas zum kaufen sein? Wie wärs mit selbstgemachten Badekugeln oder einem Lippenpflegestift. Auch Badesalzmischungen und Dekogefäße lassen sich prima saison- und anlassgerecht zusammenstellen. Oder du arbeitest aus Fimo und Co kleine Schlüssel-oder Handyanhänger heraus.

Vorteile: individuell und sogar an die Laune anpassbar, macht schon beim Kaufen udn Basteln mehr Spaß, Kostenfaktor meist 5 - 10€, Utensilien und Materialien meist sehr ergiebig (also reicht noch für weitere anfallende Geschenke), für höheren Paketwert kannst du noch DIY-Anleitung und selbst abgepackte, benötigte Materialmengen dazugeben.

Die Jugend ist jetzt anders, es ist nicht mehr im Trend was für die Freunde im Tauschpaket zu basteln! :-) Eher Schminksachen wie Duschgel usw. Guck doch bei den YT-Bern vorbei! Das sind ihre Vorbilder Haha. Also basteln sie eher nicht, sondern kaufen wie BibisBeautyPlace und co. Make up und Pflege Mittel.

0
@LisaFomin

na Gott sei Dank kenn ich ein paar Jugendliche, die den Sinn hinter dem Selbstgemachten noch schätzen, dabei schwören sie sogar drauf dass es noch besser wirkt als das 10mal teuere Gekaufte :D

0

Hängt auch davon ab wie alt ihr seid, mit dem Betrag 15-20 Euro kann aber doch vieles für einander besorgen ;-) Ich habe bis jetzt auch einmal ein Tauschpaket gemacht. Ich würde dir ein paar tolle Tipps geben, was du bei dem nächstem Tauschpaket (wahrscheinlich erst) einpacken kannst! 1. Wie wär's mit ein paar Masken? Beispielsweise: Schoko-Maske? :D 2. Süßes ♥ 3. Etwas kleines, als Deko? 4. Schön verpacken.. 5. Sticker? 6. Nagellack ist immer gut! ;) 7. Lidschatten, Duft (Kein teures Duft)  Mascara, alles was so im Trend ist ♥ Hoffe ich konnte dir einiger maßen helfen :D Deine Lisa <3

Was möchtest Du wissen?