hey! ich muss mal wieder eine ungleichungs Lösen - die letzte war Jahre (x-2)/(x+4) > 1i, kann mir ja mal jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Umformung gilt nur für x + 4 > 0, also x > - 4. Dann hast du 0 > 6 und damit keine Lösung für x > -4

Für x < -4 ist aber x +4 < 0, damit dreht sich das Relationszeichen rum und du bekommst 0 < 6, damit gilt die Ungleichung für alle x < -4.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mit x+4 multiplizierst, musst du eine Fallunterscheidung machen. Wenn x+4 negativ ist musst du das Ungleichungsszeichen nämlich umdrehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

passt, in dieser Gleichung gibt es kein x für das die ungleichung aufgehen würde^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?