Hey, ich möchte nächstes Jahr ein Auslandsjahr bzw. ein halbes Jahr bei Verwandten in den USA verbringen, wie teuer ist das Visum für 6 Monate?

3 Antworten

Das kommt darauf an was du dort machen möchtest und welches Visum du dafür beantragen musst. 

ESTA ist kein Visum, damit kann man bis zu 90 Tagen bleiben. Das kostet 14$  Ein Schulbesuch ist nicht möglich.

6 Monate Besuch bei Verwandten ginge mit dem B 1/2 Visum. Kosten etwa 200€. Aber damit darfst du nicht zur Schule gehen. Das ist ein reines Touristen Visum und wird Minderjährigen deshalb oft nicht gewährt. 

Das F-1 kostet auch etwa 300€. Das bekommt man für die Zeit, in der man eine Privatschule besucht. Man benötigt das Vordokument I-20 von der amerikanischen Schule. 

Das J-1 mit dem man eine High School besuchen darf, kostet um die 5000€. Dafür braucht man das DS-2019 von der US Schule. Dieses dürfen die Schulen meist nicht mehr selber ausstellen, daher braucht man eine Organisation, die das darf und für die Schule erledigt. 

http://www.schueleraustausch-usa.org/j1-f1-visum.html

Ich habe für mein J1 (Schüler visum um auch die Schule zu besuchen) Visum um die $160 gezahlt, aber um das Visum zu bekommen brauchst du eine Organisation, ansonsten bekommst du es nicht.

Was möchtest Du wissen?