Hey ich möchte mir eine neue Festplatte für die ps4 anschaffen habr bloß kein Plan wie viel TB reichen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Hardt111,

Eine 1 Tb-Platte kann auch ausreichend sein, aber wenn du es dir leisten kannst, dann könntest du dir auch eine 2Tb HDD besorgen. Aus Investitionssicht wäre das besser ^^
Die HDD sollte 2.5-Zoll SATA sein, mit Bauhöhe von maximal 9.5 mm und auch ist es empfehlenswert, dass diese nicht schneller als 5400 RPM ist, da sie sonst schnell erhitzen kann.

Vergiss nicht, zuerst die Daten zu sichern. Dafür würdest du einen USB-Stick benötigen. Dann könnntest du diesen an das PS4-System anschliessen, Einstellungen vom Funktionsbildschirm wählen, dann "Verwaltung der von der Anwendung gespeicherten Daten" > "Gespeicherte Daten im Systemspeicher" > "Auf USB-Speichergerät kopieren". dann einen Titel wählen, X drücken um die gewünschten Daten zu markieren, die du sichern möchtest und dann "kopieren" wählen.
Hier findest du weiters die ausführliche Anleitung zum Wechseln der Platte: http://www.ps4source.de/ps4-festplatte-hdd-wechseln-anleitung/

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nachdem wie viel TB oder GB deine PS4 hat und kannst ja wie eine Liste auf ein Stück Papier alle Spiele und die Speicher Forderung schreiben😉 ps: damit du weißt wie viel Speicher jeweils die Spieler haben kannst es auch im Internet nachsehen👍🏼

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hardt111
12.10.2016, 23:08

Ich habe leider bisher nur Seiten gefunden bei dem die mindestens Größe drin stand bloß das bringt ja nicht so viel oder?

0
Kommentar von yurtti
12.10.2016, 23:23

Aber bei vielen Spielen die du aufgezählt hast stehen die doch drin oder nicht ?? Und Versuch mal in Google folgendes einzugeben:,,-Name des Spiels- Infos rundum die CD (Speicher)" wünsch dir viel Glück 😉😊

0
Kommentar von Hardt111
14.10.2016, 15:24

vielen Dank

0
Kommentar von yurtti
14.10.2016, 16:38

Gerne ;) hoffe es hat geholfen

0

Hi, ich kann dir die Frage leider nicht beantworten, aber ich hätte noch einen Tipp:

Überleg dir, ob du nicht in eine SSD oder SSHD investierst. Bei ner SSD auf der PS4 sind die Ladezeiten halbiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?