Hey ich mache mir in letzter zeit gedanken was ich später werden will?

1 Antwort

Was denn für Analysten? Es gibt Bilanzanalysten in der Firmenkundenabteilung, Wertpapier-Analysten, etc.

Der Start in einer Bank geht immer über eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Danach kannst du dich spezialisieren,  

Und um sich dann "analyst" nennen zu können muss man da was studieren oder?

0
@Anonym51423867

Als Bilanzanalyst in der Firmenkundenabteilung musst du nicht studieren. 

Wieso willst du dich unbedingt Analyst nennen?

0
@Lukas220999

Ich habe mir so die "hierarchie" bei der deutschen bank angeguckt und da wurde so die rangordnung analyst -> associate -> Vice president -> director

0
@Lukas220999

Erstmal vielen dank. Aber was sollte ich studieren um Analyst bei einer investment abteilung zu werden und dann später evlt director

0
@Anonym51423867

Und wird jeder analyst der sich nicht komplett dumm anstellt später nach einer gewissen zeit befördert oder wie funktioniert das ? hab nicht so viel ahnung von der hierarchie bei sowas 

0
@Anonym51423867

BWL oder VWL passen ganz gut. 

Nein, nicht jeder wird Analyst. 

Was erwartest du denn von dem Beruf? In erster Linie musst du den Kunden Produkte verkaufen. 

0

Was möchtest Du wissen?