Hey ich habe einen Jack russel Terrier und zurzeit ist sein Jagdtrieb sehr extrem. Wie bekomme ich diesen Jagdtrieb in den Griff?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hallo, ich hab das selbe problem mit meinem JRT. ich kann dir nur dringend raten einen guten trainer aufzusuchen, von alleine wird das nicht besser. auch wird wohl jeder jack-russell-besitzer bestätigen, dass diese rasse nicht durch lange spaziergänge müde zu kriegen ist und, abgesehen davon, für einen jack russell mit ausgeprägtem jagdtrieb müdigkeit kein hindernis ist, einem kaninchen nachzujagen. außerdem kannst du ein jahrzehntelang angezüchtetes verhalten nicht einfach abstellen - man muss sich beim kauf eines solchen hundes darüber bewusst sein. ich war mir dessen bewusst (züchter gut ausgesucht, andere hunde des züchters kennengelernt, trainer beim welpen-aussuchen mitgehabt) und dennoch hat mein prachtkerl einen angeborenen jagdtrieb dass ich nur so mit den ohren schlackere (die anderen hunde aus dem selben wurf aber fast gar nicht). ich trainierte auch von beginn an, hab alles gemacht um meinen hund nicht nur körperlich, sondern auch geistig auszulasten (unterordnung, fährte etc) - der jagdtrieb ist halt leider ein ganz anderes kapitel. ich nehme nun einzelstunden bei einem sehr guten trainer und wir arbeiten "nur" daran, meinen hund in situationen, wo er auf jagd-modus schaltet, wieder runter zu bekommen. "wegtrainieren" kann man das verhalten wohl kaum.

wichtig ist auch, dass dein hund niemals zum erfolg kommt. ich habe meinen aus diesem grund IMMER an der 10m-schleppleine. so kann er sich austoben, aber ich habe ihn unter kontrolle wenn irgendwo wildtiere auftauchen. mit meinem rack russell ohne leine durch den wald zu spazieren - das wird niemals möglich sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mocke92 19.04.2016, 15:05

Hey vielen Dank . ! Darf ich fragen wie ihr das in griff bekommt wenn er auf jagdmodus  umstellt ! Also ich gehe mit ihm spazieren und neben bei dann natürlich trainieren mit Tennisball und Leckerli Tasche zum werfen und verstecken es ist nicht so das er kein kopftraining hat das Probier ich immer rein zu bringen ! Naja meine Hundetrainier hier in der Gegend kannst du vergessen ....

0
rabauke13 19.04.2016, 16:47
@mocke92

naja, grundsätzlich ist es so dass mein hund alle grundkommandos beherrscht, er hat auch die begleithundeprüfung.  wir trainieren in der nähe eines hasen-geheges und er lernt, auch bei dieser ablenkung fuß zu gehen, liegen zu bleiben etc. dabei ist es wichtig, dass er seine aufmersamkeit auf mich richtet und nicht mal in die richtung der hasen schauen darf. so tasten wir uns allmählich immer näher ran. ich glaube aber nicht, dass das ganze ohne einen trainer sinnvoll ist, weil du ja auch du lernen musst, wann und wie stark du deinen hund korrigieren bzw bestätigen sollst. erkundige dich doch mal beim VDH über gute hundeschulen in deiner nähe oder frag mal in jägerkreisen herum, ich kenne jäger die auch hundetrainer sind und am besten wissen wie ein jagdhund tickt.

0

Zur Hundeschule würde ich gehen. Die zeigen dir viele Tricks mit dem Umgang bei solchen Situationen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mocke92 08.04.2016, 23:19

Hundeschule ist schlecht weil ich arbeite und die Zeiten doof sind überall !

0
CreaxydragonJay 09.04.2016, 00:29

ok, ansonsten würde ich versuchen ihn mit viel auslauf müde zu bekommen, so das er zu müde ist zum jagen

0

lass ihn auf jeden fall nicht machen was er will sonst lernt er es nicht, außerdem pass auf das er dir gegenüber nicht bissig wird ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mocke92 08.04.2016, 23:10

Hey nein bissig nicht ...wir spielen Ball ,fahren Fahrrad ,lange Spaziergänge 2 Stunden mind. Aber sobald ein Eichhörnchen kommt oder Katze ... Zack geht er ab .... Er ist an der Schleppleine ...

0
m1a2y3l4 08.04.2016, 23:12
@mocke92

oke das ist ja schonmal gut .. nimm vllt iwas mit worauf er direkt reagiert um ihn davon abzulenken.. vllt eiin kuscheltier, denn lernt er darauf fixiert zu sein und nicht wegzurennen:)

0
mocke92 08.04.2016, 23:17

Schon probiert seine Tennisbälle bekommt er draußen und da geht er eigentlich voll ab aber sobald ein  Eichhörnchen in der Nähe ist ist alles egal  

0
m1a2y3l4 08.04.2016, 23:19
@mocke92

denn versuch ihn vllt dauerhaft dadrauf zu fixieren wenn du mich ihm unterwegs ist ?

0

Vielleicht kannst du mit ihm zur Hundeschule gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mocke92 08.04.2016, 23:14

Hey die sagen mir das selbe viel Auslauf ... Bla bla deswegen frag ich hier mal vielleicht hat einer einen Rat ... Er ist sehr schlau haben schon viele Tricks gelernt aber das bekommen wir nicht hin

0

Was möchtest Du wissen?