Hey, ich habe eine frage zu meinen handykopfhörern...?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Höchst wahrscheinlich handelt es sich um Kabelbrüche, die man häufig schon beheben kann, in den man eine neue Klinke verlötet.

Würde dir empfehlen die Kopfhörer aufgewickelt, in einer kleinen Tasche / Transportbox aufzubewahren, wenn du sie nicht benutzt. So mache ich es jedenfalls und es passiert nie etwas.

Meine Empfehlung, was preiswerte und trotzdem gut klingende Kopfhörer angeht, sind die xiaomi hybrid. https://www.amazon.de/gp/aw/d/B019FBWOSA/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1497707110&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=xiaomi+hybrid&dpPl=1&dpID=31qN5aTLoHL&ref=plSrch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
markhunde 17.06.2017, 15:57

oke danke aber was meinst du mit aufgewickelt?

0
BlackShadowXT 18.06.2017, 09:34

Einfach einmal um die Hand wickeln und dann sicher verstauen

0

Deswegen habe ich Bluetooth InEar ohne Kabel.
War es leid alle 3 Monate 50€ auszugeben xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
markhunde 17.06.2017, 13:55

wieviel haben die gekostet?

0
takeoyasha 17.06.2017, 13:59

Wie Audiophil bist du? habe die BluebudsX, haben 130€ gekostet und bald die Phazon. Es gibt natürlich auch welche für 1/10 des Preises, die sind dann aber weder wasserdicht noch hält der Akku kein ganzen Tag.

0
markhunde 17.06.2017, 14:09
@takeoyasha

ich bin schon sehr Audiophil... aber meine Brieftasche eben nicht xD

 

0
takeoyasha 17.06.2017, 14:00

es gibt aber auch welche mit Kabel die sich nicht mehr verknoten sollen und strapazierfähiger sind, die sind allerdings auch nicht günstiger.

0
takeoyasha 17.06.2017, 23:40

Wenn die teuren aber länger halten, ist es auf langer Sicht wieder billiger xD

0

Was möchtest Du wissen?