Hey, ich habe an einem Zahn leichtest Zahnfleischbluten wenn ich putze und irgendwie habe ich seit heute das Gefühl das da einwenig Zahnfleisch fehlt was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, genau das gleiche Problem hatte ich auch, das was du Hast ist eine Zahnfleischentzündung, das ist nichts besonders schlimmes und geht auch meist schnell wieder weg. Mach nicht den Fehler die Stellen nicht zu putzen oder so, einfach normal weiter putzen.
Am besten Putzt du dir so 2-3 mal am Tag die Zähne, einmal Zahnseide abends und danach einmal am Tag eine Mundspülung benutzen, dann geht das in max. Einer woche weg, falls nicht solltest du nochmal zum Zahnarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte es dem Zahnarzt gesagt mach doch einfach noch einen Termin dass wird das beste sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?