Hey ich hab vor paar tagen meine haare in schwarz gefärbt und jetzt wird das wasser lila darf ich damit ins Schwimmbad?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also bei färbung müsste es nach paar tagen aufhören! Aber wenn es nicht aufhört könntest du ja eine badekappe tragen ^^ sieht zwar komisch aus erfüllt aber den zweg der sache. Aber ansonsten solltest du dann nicht schwimmen gehen! Wurde schon rausgeworfen weil ich das wasser verfärbt habe! Haha :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei Haare färben ist es eigentlich immer so, dass nach ein paar mal waschen immernoch ein bisschen Farbe ausgewaschen wird, die du am Anfang, als du gefärbt hast, nicht richtig ausgewaschen hast. Warte vielleicht ein oder zwei Haarwäschen, bevor du schwimmen gehst. Ich bezweifle dass die Leute ein Schwimmbecken voller Haarfärbemittel wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du durch die Suppe der Haarfärbung deines Vordermannes schwimmen? Nein? Dann wollen die hinter dir das sicherlich auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?