Hey, ich hab heute einen Zahnarzt Termin und ich denke bei mir wird Gebohrt, nun hab ich Angst weil ich denke es Tut weh, was soll ich tun betäubung oder so?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sprich mit dem Zahnarzt darüber, hier kann man das schlecht sagen, da man nicht weiß was überhaupt gemacht werden muß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei größeren sachen bietet dir der arzt sowieso eine betäubung an ...

kleinere defekte "übersteht" man auch ohne betäubung ... es zieht ein bisschen, aber das ist auch schon alles ...

ich lasse immer ohne betäubung bohren ... man gewöhnt sich daran :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich wird das betäubt. Allerdings wenn es nichts Großes ist, wird auch ohne Betäubung gebohrt.
Komisch, ich habe heute auch einen Termin und wollte die selbe Frage stellen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jersey80 07.07.2016, 15:35

und wie ist der termin ausgegangen?

0
Nico0363 07.07.2016, 21:15

Ziemlich gut, es wurde nur ein Termin für die Ziehung der Weisheitszähne festgelegt:(

0

Ich habe letzte Woche 3 Weisheitszähne unter Vollnarkose rausgeschnitten bekommen und du hast Angst vor ein bisschen Bohrerei??

Das tut nicht weh und ist auch nicht schlimm. Stell dir vor, was ich mit meinen fäden im Mund durchmachen musste die letzten Tage, dass ich nur noch Schmerzen hatte und fast nichts essen konnte.

Ich wäre froh gewesen ich hätte nur einmal gebohrt bekommen :D Also stell dich nich so dran :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja eventuell schon, mache mit ihm aus dass er unterbricht wenn es zu arg ist und Dir was gibt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst ne Betäubung, dann hast du keine Schmerzen beim bohren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es tut nicht weh, es ist nur unangenehm aber der Arzt weiß was er tut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?