Hey ich hab einen freund der enttäuscht so dass wir streiten und er mich als Fehler sieht mich jedoch liebt. Was können wir tun damit er nicht enttäuscht ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wär ich in der Situation, ich wär mir zu schade für eine "Beziehung" in der mir der Partner dauernd etwas vorwirkft und mir deutlich zeigt und sagt wie enttäuscht er doch von mir ist und mich hasst. Vor allem dann noch verbunden mit der emotionalen Erpressung "ich hab wegen dir Probleme mit dem Herzen".

Erst recht wenn er es nicht bei einem einzigen Mal belässt sondern täglich stichelt und einen nieder macht.

Nicht er muss vergessen oder verzeihen... (das kriegt er eh nicht hin). Du musst dich um dich selbst kümmern und dir bewusst machen das du nicht für seine Gesundheit/ sein Seelenheil verantwortlich bist. Brauchst du echt jemanden an deiner Seite der dich täglich demotiviert, unterbuttert, niedermacht, dich mit idiotischen Schuldzuweisungen zupflastert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund hat ne Meise. Es sind "nur" Zigaretten und du hast ja scheinbar jetzt aufgehört oder?

Deswegen Herzprobleme bekommen - das kann ich mir nicht vorstellen, und wenn, dann nur weil er sich wegen etwas nicht so wildem ECHT UNNÖTIG aufregt.

Rauchen ist ungesund, ja, und ich lege dir ans Herz aufzuhören, wenn du es noch nicht getan hast. Ich habe 16-26/27 geraucht, und ohne ist es VIEL besser.

Ich bin ein ziemlich energischer Nichtraucher geworden, und kann den Geruch allein schon nicht mehr ab, aber jemanden deswegen so fertig machen ist totaler Unsinn.

Wer so eine Bedingung an eine Beziehung stellt, braucht sich nicht wundern wenn man aus Angst die Person nicht für sich zu gewisnnn, nicht davon erzählt. Man kann sich da auch anders einigen:

"Ja, ich rauche, aber wenn du das ncht magst, unterlasse ich das. Da rauchen nicht wichtiger ist als eine Beziehung mit einer geliebten Person." - so hätte das sein können.

Lass dir bloß kein schlechtes Gewissen machen und sag ihm einfach mal, dass er sich jetzt echt mal zusammen reißen muss und wieder lieb sein muss. Du bist ja nicht fremd gegangen! 

 


 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr solltet miteinander reden, oder getrennte Wege gehen, da sich das ziemlich nach Kindergarten anhört. Er hasst dich, du hast sein Leben zerstört, aber ihr liebt euch? Warum macht man es sich so unnötig kompliziert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er erpresst dich mit der Behauptung, das er deshalb Probleme mit dem Herzen bekommen hat

Auch das du sein Leben zerstört haben sollst, pass in diese Kategorie. 

Wenn er dich wirklich lieben würde, könnte/hätte er schon lange verziehen.

Es war sicher nicht gut, das du ihn angelogen hast, doch darüber kann man in Ruhe sprechen.nicht erpressen.

An deiner Stelle würde ich die Beziehung sofort abbrechen. Auch wenn du glaubst das du die Schuld trägst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du mal geraucht hast?

Wenn du aufgehört hast ist es doch egal.

Meine Freundin ist auch ehemalige Raucherin und solange sie es nicht mehr macht juckt es mich nicht.

Nur als Nichtraucher würde mich der Rauchgeruch doch sehr nerven.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ein kindergarten.
Wenn er dich liebt, kann es ihm doch egal sein?
Wenn es ihn so stört, dann soll er sich von dir trennen. Warum macht ihr euch es so unnötig kompliziert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?