Hey, ich bin sehr dünn (esse viel). Ich kenne Leute die sagen, dass das an einer Schilddrüsenüberfunktion liegt. Stimmt das. Und hab auch gelesen dass man da..?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Sirdor!

Ich habe mir auch erst gestern Blut abnehmen lassen. Zwar ist es bei mir hauptsächlich, weil ich schon länger starken Haarausfall habe, aber auch das kann ja an einer Schilddrüsenfehlfunktion liegen.

Ich bin 16,5 Jahre alt, weiblich, bin auch ziemlich dünn und 1,65m groß. Außerdem habe ich starke Fingerrillen, die Fingerknöchel sieht man stark, ich habe in der Schule andauernd ein seltsames Hungergefühl (obwohl ich keinen Hunger haben KANN) und eben diesen Haarausfall..

Lass dein Blut wirklich mal testen :)

Lg, jagu24

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin 16 männlich und wiege 45 kg :) ich denke ich hab auch Schilddrüse überfunktion. Geh zum Hausarzt und frag ob man direkt Blut abnehmen kann. Ich muss das auch machen aber in letzter Zeit bedrückt mich das nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sirdor
01.03.2016, 22:01

Ok, danke, darf ich fragen wie gross du bist?

0

Das kann an der Schilddrüse liegen, muss es aber nicht. Es gibt einfach Leute, die können essen und essen und nehmen kein Gramm zu.

Du kannst aber natürlich jederzeit mal zum Arzt gehen und Dich untersuchen lassen, ob alles in Ordnung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein dass du ne Schilddrüsenüberfunktion hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?