Hey ich bin Moslem und wir haben gerade in der schule das Thema ''Islam''?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Geh zu einem anderen Lehrer (Vertrauenslehrer) und rede darüber. Keiner deiner christlichen Mitschüler weiß alles über das Christentum, da bin ich mir sicher. Oder sag zu dem Lehrer dass du nicht aufgerufen werden willst wenn du dich nicht meldest, klingt blöd, hilft aber. In welchem Fach habt ihr denn das Thema?  In Religion solltet ihr ja in unterschiedlichen Gruppen unterrichtet werden.

Das klingt für mich schon extrem nach Mobbing. Natürlich musst du dir das nicht gefallen lassen, weder Beschimpfungen noch Körperliche Gewalt. Du solltest am besten mit einer Person deines Vertrauens reden, deinen Eltern, oder einem Vertrauenslehrer. Wenn einer so etwas wie "sch**** Moslem" schreit, hat der Lehrer eindeutig einzugreifen. Du musst auch nicht alles über den Islam wissen, es gibt genau so viele Christen, die nicht alles über ihre Religion wissen.

Geh zu deinem Klassenlehrer bzw. einem Lehrer dem du vertraust. Du kannst dich auch direkt an die Schulleitung wenden. Je nach dem wie das Verhältnis zwischen dir und deinen Eltern ist kannst du auch sie um Hilfe bitten.
Lass dich nicht von den anderen runter machen! Lach einfach weiter sonst erfüllst du ihr Wünsche :)
Viel Glück!

Da werden wir dir hier schlecht helfen können. Diskriminierung gibt es leider überall. Man kann sicher nicht alles über eine Religion wissen, das Thema ist einfach zu breit gefächert.

Gruß

Da hast du aber ziemlich intollerante Klassenkameraden, frag sie doch einfach mal Dinge ueber das Christentum wenn sie dich wieder anmachen, ich wette 90% von denen wissen nichtmal warum wir Weihnachten oder Ostern feiern!

Das geht ja wohl gar nicht!!!! Klassenlehrer, Vertrauenslehrer, Rektor... alle einschalten!

Deinen Mitschülern gehört ordentlich der Kopf gewaschen. Aber bist du denn der einzige Muslim in der Klasse?

nein.. aber ich bin der einzige der fast nichts weiss.

0
@Userq

Heißt das, dass auch die muslimischen Schüler nicht nett reagieren? Was sagen deine Eltern dazu? Habt ihr eine Bücherei in der Nähe? Es gibt viele Bücher, die dir deine und auch andere  Religionen schnell erklären. Oder schau mal auf youtube.

https://www.youtube.com/watch?v=DMUVbwf43m0

Du darfst dich auf keinen Fall fertig machen lassen. Auf der anderen Seite schadet es aber auch nichts, ein gewisses Grundwissen über die 5 Weltreligionen zu haben. Und du musst vorsichtig sein, welche youtube-Filme du erwischst. Es gibt da leider unendlich viele Filme von Extremisten. Ich meine aber, der Link ist in Ordnung.

1

Das ist astreines Mobbing. Informiere die Schulleitung.

Hallo

Du soltest den Vorfall der Schulleitung melden.

Die anderen Schüler wissen auch nicht alles. Es heißt ja nun nicht wenn Du Moslem bist das Du 100% alles weisst, zumal Du noch Schüler bist.

Gruß

Salamun Aleykum lieber Bruder im Islam. Ich rate dir, dich als Muslim, islamisch weiter zu bilden. Lies den Quran und Hadithe. Erzaehle ueber  den Islam das was du weisst und dir sicher bist dass es richtig ist! Erzaehle niemals eine Luege oder eine Sache in der du dir nicht sicher bist. Wenn sie dich was Ueber Islam fragen und du die Antwort darauf nicht weisst oder zumindest nicht sicher bist dann sag, dass du dich informieren willst und es  ihnen am naechsten Tag erzaehlst. Wa salam

Warum lässt du dir sowas gefallen?

Spätestens jetzt solltest du wissen was du ändern musst und falsch machst.

Was möchtest Du wissen?