Hey ich bin 13 und bin total Fußfetisch und habe einen drang Mädchen überall als Sklave zu dienen . In der Schule ist es am schlimmsten ,weil neben mir ein?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich halte es für vollkommen unangebracht, deswegen zum Psychologen zu gehen. Schließlich ist es vollkommen harmlos, du tust ja niemandem etwas und es gibt absolut keinen Grund, dich für deine Vorliebe zu schämen. 

Es gibt doch sicherlich spezielle Foren, in denen sich Leute mit dieser Neigung über ihre Erfahrungen austauschen können, danach würde ich an deiner Stelle mal schauen. 

Im Hinblick auf dein Alter möchte ich nicht unerwähnt lassen, dass bei sozialen Seiten dieser Art höchste Vorsicht geboten ist. Im Klartext: Nicht mit irgendwelchen Leuten aus dem Internet verabreden, das kann gefährlich sein! 

Rede mit deinen Eltern und sage was du für Probleme hast, und die werden dich dann bestimm unterstützen und mit dir nach geeigneten Ärtzten suchen.

Du bist auch kein Perversling, keine Angst und lass dich nicht von den anderen verletzen/unterkriegen!

Da braucht es keinen Psychologen. Biete dich ganz einfach und ganz freundlich den Mädchen als kleiner Helfer an. Glaube kaum dass ein Mädchen etwas dagegen hat, wenn du ihr die Einkaufstüten oder die Schultasche tragen willst.

Welches Mädchen at es nicht gern wenn sie so einen kleiner Diener für echt hat.

Du kannst ihnen auch anbieten ihre Schuhe und Stiefel auf Hochglanz zu bringen. (Schuhputz macht kein Mädchen gerne)

Dass die Mädchen unter sich natürlich über dich reden werden, das dürfte klar sein. Aber ich glaube kaum dass sie dich deswegen mobben werden.

Wenn ich mir das so überlege, dann fällt mir ein dass zum Beispiel meine Mutter und fast alle ihre Freundinnen einen regelrechten Schuh-Tick haben.

Geht übrigens auch einigen Freundinnen von mir so. Schuhgeschäfte scheinen da wie ein Magnet zu wirken und obwohl der Schuhschrank schon fast platzt, werden ständig neue Schuhe oder Stiefel gekauft.

Kein Mensch kommt auf die Idee, solche Frauen/Mädchen zum Psychiater zu schicken. Ist eben ein Tick bei vielen Frauen und bei dir ist es eben dieser Tick.

Psychologe. Der wird dir helfen ohne dass Es jemand weiß  ( Schweigepflicht ) und dich als krank bezeichnet 

Alles Gute weiterhin :)

Versuch es auszuleben,wenn du eine feste Freundin hast. Behalte das für dich,es ist ganz harmlos! Schaue dir Pornos darüber an,aber lass die anderen damit und halte es geheim...

Und immer Selbstvertrauen haben!!

Wie heißt du auf Snapchat?

Stell dich auf den Pausenhof in deiner Schule und häng dir ein ganz grosses Schild um wo drauf steht : "Ich möchte Sklave eines Mädchens sein---wer will mich---ich bin kostenlos"

Du wirst ja dann sehen wie viele Interessentinnen auf dich zukommen.

Hoffe ist nicht ernst gemeint:-P einmal hat ein Mädchen in der Klasse ihre Füße auf meinen Schoß gelegt, sie hat gemerkt, dass sie das bei mir machen kann

0

Mhm schau mal ins gesicht, ist auch ganz geil denk ich 😂

Was möchtest Du wissen?