hey ho! ich wohne bei meinen Großeltern und zahle 150 € Miete ...allerdings weigern sie sich mir die schlüssel auszuhändigen an wehn kann ich mich da wenden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Oma und Opa Dich wegen der Schulden die Du bei ihnen hast nicht mehr rein lassen ist auch privater Sicht verständlich.

Aus mietrechtlicher Sicht aber (leider) unzulässig. Sie könnte Dir jedoch fristlos kündigen sobald ein Mietrückstand in Höhe von 2 Monatsmieten aufgelaufen ist.

An wen wenden?

An Deine Vermieter. Umgehend die Mietschulden zahlen und gut ist. Hoffentlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habt ihr denn einen gemeinsamen Mietvertrag geschlossen? Dann sag ihnen, dass du zum Anwalt gehst (oder Mieterverein) wenn sie dir den Schlüssel nicht aushändigen. 

Ansonsten sieht's eher schlecht aus, da du das mit der Miete nicht nachweisen kannst.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MCurrywurst 08.08.2016, 16:48

Ja der Mietvertrag liegt vor aber können sie mir an den Karren fahren weil ich 3 Monate im Rückstand bin ?

0
Gimletta 08.08.2016, 16:51
@MCurrywurst

Schau mal hier: 

Der Vermieter hat nach Paragraf 543 BGB (Absatz 2 Nr. 3) das „Recht zur außerordentlichen fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund“, und zwar wenn der Mieter...

... für zwei aufeinander folgende Termine die Miete nicht zahlt oder mit einem nicht unerheblichen Teil der Miete (mehr als eine Monatsmiete) in Verzug ist
... oder in einem Zeitraum, der sich über mehr als zwei Termine erstreckt, dem Vermieter eine Summe schuldet, die der Miete für zwei Monate entspricht.

(http://www.focus.de/immobilien/mieten/mietrueckstand-wann-der-vermieter-kuendigen-kann_aid_475378.html)

Im familiären Umfeld läuft das natürlich immer ein bisschen anders, aber Schlüssel einfach vorenthalten - wenn all dein Zeug noch in der Wohnung ist - denke ich, geht trotzdem nicht. Sprich doch mal den Mieterverein an, die kennen sich mit sowas besser aus.

1

Was möchtest Du wissen?