Hey habt ihr eine kurze Zusammenfassung dazu, wie Bismarck die Deutschen geeint hat?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ganz einfach: Mit einem gemeinsamen Feindbild!

Bismarck verschärfte die außenpolitischen Beziehungen zu Frankreich (die nach den Befreiungskriegen ohnehin nicht besonders rosig waren), woraufhin sich die noch losen deutschen Staaten einten und gemeinsam in den Krieg zogen - und diesen auch gewannen. Danach gründete sich das Deutsche Reich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Grautvornix16 12.05.2016, 18:47

Jo,- altes Rezept - wirkt immer. Nix schafft schneller und mehr Gemeinsamkeit als Doofheit.

Ach so - Vielleicht das noch: Er hat Österreich rausgehalten /rausgedrängt (war ja formal Teil des "Deutschen Bundes"), - eine kluge Entscheidung. Vielleicht hat er gewußt wie schnell eine Operette zum Drama werden kann wenn sich das "Kleine" mit dem "Großen" endlich mal "dicker" machen kann als es ist aber gerne wäre. ;-))

1
Grautvornix16 12.05.2016, 20:37
@MarkusKapunkt

Jo, danke,- mußte ja mal gesagt werden. Aber "das Preußische" war dann ja auch nicht so der Brüller". ;-))

1

Was möchtest Du wissen?