Für was wird Silicium verwendet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Silicium (von lat. silex „Kiesel“; häufig verwendet wird auch die Schreibweise Silizium, die aber nicht IUPAC-konform ist; engl.: silicon) ist ein chemisches Element mit dem Symbol Si und der Ordnungszahl 14. Es steht in der 4. Hauptgruppe (Tetrele) und 3. Periode des Periodensystems der Elemente.
Silicium ist ein klassisches Halbmetall und weist daher sowohl Eigenschaften von Metallen als auch von Nichtmetallen auf. Reines, elementares Silicium besitzt eine grau-schwarze Farbe und weist einen typisch metallischen, oftmals bronzenen bis bläulichen Glanz auf.
Siliciumhaltige Verbindungen spielen in der Menschheitsgeschichte als Baumaterial traditionell eine wichtige Rolle. In gewaltigen Steinsetzungen wie Stonehenge wird religiöse und astronomische Bedeutung vermutet. Die Ägypter meisterten die sichere Bearbeitung und Handhabung gewaltiger Gesteinsmassen. Astgeflecht-Lehmbau für Herde, Öfen, Gebäude, luftgetrocknete, später gebrannte Kacheln, Ziegel und Tongefäße sind die ersten weiterverarbeiteten Siliciumverbindungen. Gewölbebauten im Orient aus gebrannten Ziegeln werden von den Römern zu hohen Aquädukten und Innenräumen von bis zu 40 Metern Spannweite weiterentwickelt.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
brido 02.12.2015, 16:58

An sich dürfen wir hier keine Hausaufgaben machen. 

0

Halbleiter, die werden dann bspw in Solarzellen, Microchips usw verwendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es dein Referat ist und du vermutlich über Zugang zu einer Internet-Suchmaschine verfügst, dürfte die Beantwortung der Frage sicher kein Problem für dich sein.

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Community und kein Ersatz für eigene Recherche. Auch die Förderung von Faulheit und Unselbstständigkeit ist nicht Ziel dieser Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halbleiterbauelemente

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?