Hey bin 15, Leide an angst störungen das ich krankheiten haben könnte :( ja.. Habe gestern ein serie geguckt und da ist ein mädchen wegen psychologie blind?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi, zuerst, mach dir keine Sorgen, dass man durch eine kranke Psyche physisch krank wird ist nur bedingt möglich. Du kannst dich schwach fühlen, Symptome wie Schmerzen oder Krämpfe bekommen, blind werden wirst du aber sicher nicht :)

Ich denke eher, bei dir tritt dasselbe wie bei mir (m/16) auf, nämlich,  dass du einfach durch Smartphone, Fernsehen, Laptop, usw. ein wenig kurzsichtig geworden bist.

Geht dann schnell, ist aber nicht weiter tragisch, hol dir eine Brille und schraub den Abstand zu den Geräten etwas hoch;)

Mfg Wumpwiesel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und dann willste noch wissen, was für Augenkrankheiten es gibt, wenn ich das jetzt aufzähle, kann du überhaupt nicht mehr schlafen. wichtig ist, das du eine brille trägst, wenn nicht, dann werden deine augen wirklich schlechter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen Psychologie wird man nicht blind.

Du solltest nicht alles glauben, was in Serien so verzapft wird.

Ebenso verstehe ich nicht, warum deine Netzhaut reißen sollte, nur weil du keine Brille trägst. Die kann auf Grund einer Verletzung reißen.

Wenn du keine Brille trägst, werden deine Augen überlastet und sie können davon schlechter werden. Wenn du also so große Angst hast, dann trag die Brille.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann an dem Sehnerv Tumor optikus gliom erblinden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, gehe mal zum Arzt deswegen, das wäre  nicht verkehrt !  keine angst, ich brauch auch ne brille  und  setze sie  seit einigen Jahren nicht auf ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen "Psychologie" blind geworden? HÄ?

Aja, und es heißt "Arzt" ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?