Hey alle zusammen, Habe ein Problem seit 1 woche entlüfte ich meine heizung täglich mehrere stunden. Klempner hilft nicht. Was soll ich machen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wen du mehre  stunden die Heizung entlüftets und der klempner (steht immer noch unter dem Heizungsbauer /Anlagenmechaniker). Ist das nicht  Das Problem des Heizkörpers sonder wird zb am automatischen belüfter oder zb an einem offenem Ausdehnungs Gefäss Liegen und nicht am heizkörper.Teil dem Vermieter mit das der Fehler nicht behoben worden ist und der Klemptner auch nicht an anderen stellen gesucht hat.zb ist es der Be und entlüfter am kessel mus er ausgetauscht werden ist das weil es eine offenens Ausdehnungsgefäss ist (offene Anlage)Kann es zu eine Geschloßenen Anlage gemacht werden. Bei soviel Luft mus ansonsten ein Großeses Loch in der Rohranlage sein.Dem vermieter Würde ich schriftlich mitteilen das es gar nicht versucht wurde  zu repariern und der Typ Sich nicht an Terminapsprache hält vordere vom vermiter  eine Heizungsfirma zu Reperatur an oder drohe schonmal mit einer mietminderung.Frage mal nach ob auf dem Dach ein Ausdehnungsgefäs ist wen nicht einfach mal erwähne das der vermieter wahrscheinlich ein noch nicht entdeckten rohrbruch in der wand haben könnte dan wird wohl schneller was passieren.

Kesseltemperatur min 60 Grad.Wasserdruck am Manometer etwa 2,5 Bar.Alle Heizkörper im Hause aufdrehen,überprüfen,das diese warm werden.Den am weitesten entfernten und am höchsten gelegenen Heizkörper entlüftest Du am Entlüftungsventil.Kommt Luft? Dann kommt auch Wasser.Zudrehen,fertig.Manometerdruck am Heizkessel prüfen.Ist dieser unter 2,0 Bar gefallen,bitte wieder auffüllen.Sind alle Heizkörper warm geworden,der Rücklauf fühlbar warm geworden(unteres Rohr)kann der Winter kommen.Ist ein Heizkörper nicht richtig warm,kann man auch diesen separat entlüften.Kommt weder Luft,noch Wasser,dann muß der Klempner ran.Liebe Grüße.

Die Frage ist eine andere, woher kommt diese ganze Luft ? Entweder ist zuwenig Wasser im Tank und man muss das Wasser nachzufüllen, oder irgendwo ist ein Leck.
Anderen Klempter anrufen und kommen lassen. Wenn du das Problem behoben hast, dann kannst ja immer noch sehen, ob du dich über den ersten beschwerst.
Aber ich würde zimlich schnell dahintergehen und das Problem suchen. Sollte tatsächlich ein Leck in der Leitung sein, kann der Heizkessel kaputtgehen.

Die Heizung rumpelt, bzw, rattert wie verrückt

Hallo, unsere Heizkörper im EG laufen, bzw. heizen ganz normal. Die Heizkörper im 1. OG wiederum heizen meistens einige Stunden, manchmal auch einen halben Tag ganz normal. Dann fangen sie auf eienr Zahl extrem an zu rattern. Wenn man dann einen anderen Heizkörper höher dreht, hört es meistens wieder auf.

Entlüftet sind die Heizkörper, ich weiß da einfach nicht weiter.

...zur Frage

Mietminderung wegen defekter Gastherme , aber wie?

Hallo Wir leben zur Miete in einem Mehrfamilienhaus . Warm Wasser und die Heizung laufen über die Therme . Vor einiger Zeit quitierte die Therme Ihren Dienst , die Wassertemperatur stigt nicht mehr über 30 Grad wenn man z.B. duscht . Die Heizung funktioniert ebenfalls nicht , in Angesicht dessen , das wir auch in der Wohnung unsere Wäsche trockenen und wir eine Temperatur von 17-18 Grad haben , sehr unangenehm. Ich habe meiner Vermieterin bereits vor 1,5 Wochen bescheid gesagt , vor einer Woche war ein Klempner hier um sich das anzusehen. Bis gestern folgte dann keine weitere Reaktion . Ich rief Sie erneut an , schilderte Ihr noch einmal ausdrücklich das die Heizungen nicht funktionieren und das Wasser nicht vernünftig warm wird . Sie meinte Sie klärt noch ob sie eine gebrauchte oder eine neue Therme einbauen lässt und sagte das das bis ende Oktober/anfang November erledigt sein müsste. Das sind noch 2-3 Wochen und ich finde ich muss es nicht hinnehmen bis dahin noch zu fireren , die Dame bekommt schließlich auch mein hart erarbeitetetes Geld !

Wie muss ich vorgehen um die Mite zu kürzen ( wenn auch nur vorübergehend) und ab wann hab e ich das recht dazu ? Muss ich das vorher ankündigen? Und um wie viel darf ich die Miete in diesem Fall kürzen ?

Gruß , Tim

...zur Frage

Abzocke Rohrreinigung?

Hallo Gemeinde!

Ich bräuchte kurz euren Rat. Vorgestern Abend war unser Abfluss verstopft und haben einen Notdienst Klempner gerufen.

Es war schon spät und wollte das alles schnell abläuft. Trotz 2 Stunden hat er es nicht geschafft und die Spirale ist im Abfluss stecken geblieben. Er meinte er kommt am nächsten Tag wieder.

Er wollte 500€ inkl. Mwst. Bar oder EC Rechnung war nicht möglich. Hab ihm 300 € gegeben und den Rest wollte er am nächsten Tag bekommen wenn er die Spirale abholt.

Heute kam ein richtiger Klempner und hat alles beseitigt aber der Möchtegernklempner findet nie Zeit seine Spiralen abzuholen.

Jetzt zu meiner Frage. Kann ich mein Geld zurückfordern, weil er seine Leistung nicht erbracht hat, die nie im Leben 500€ Wert war? Was wenn er nicht auf ein Kompromiss eingeht?

...zur Frage

Muss man die Heizung entlüften?

Folgende Situation am Samstag nachmittag, eine kalte Einraumwohnung, die Heizung kalt. Havariedienst gerufen, der kam genervt, entlüftete und sagte mir es sei normalerweise keine Havarie ...

Ich fragte nach dem Problem, er sagte die Heizung musste entlüftet werden, wurde wohl länger nicht gemacht. Auf die Frage ob man das regelmässig machen müsste sagte er aber Nein und ging einfach.

Muss man die Heizung "regelmässig" entlüften lassen?

...zur Frage

Wie entlüfte ich meine Heizkörper richtig?

Meine Heizung klopft seit kurzem, ich bin zwar keine begnadete Heimwerkerin, denke aber mal das Luft in den Rohren ist.. Nun will ich mal die Heizkörper entlüften, nur wie sollte dabei das Thermostat stehen? Sollte es auf Null, also geschlossen sein, oder auf II,III, also offen?

Danke schon mal an die echten Heimwerker.:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?