HEY eine gute Freundin hat mit ihrem Freund Schluss gemacht weil er sie nicht so sehr geliebt hat wie sie ihn. sie ist jz so traurig. Weiß jmd was ich tun kan?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lenke sie ab, unternimm was mit ihr, dass sie auf andere Gedanken kommt.

Mache ich klar, dann man Gefühle nicht erzwingen kann. Das geht vielen Menschen so, die sich verlieben und für den anderen reicht es eben nicht für mehr.

Das könnte ihr genauso passieren, sie mag einen der in sie verliebt ist, aber sie liebt ihn nicht.

Es wäre doch viel schlimmer gewesen, er hätte sich nicht getrennt und ihr nur was vorgespielt. Da muss sie leider durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum immer gleich Schluss machen? Man kann doch auch mal eine Auszeit vereinbar. Wenn es ihr so leid tut, dann soll sie wieder mit ihm Kontakt aufnehmen und die ganze Sache noch einmal besprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?