Hexenschuss mit 17 schlimm?

6 Antworten

60 kg - das ist eine enorme Belastung für den Rücken. Die Muskeln und Bänder reagieren davon ziemlich gereizt.

Du kannst dir mit viel Wärme erst mal helfen. Laß beim Duschen über die schmerzende Stelle sehr warmes Wasser laufen, so warm, wie du es gerade noch aushalten kannst.

Wenn du jetzt irgendwo sitzt, leg dir ein Heizkissen an den Rücken oder ein erhitztes Kirschkernkissen, viel Wärme also.

Einreiben kannst du auch noch, am besten mit Voltaren oder mit einer Wärmsalbe oder mit Franzbranntwein.

Naja ich betreibe Kraftsport weshalb 60kg für mich eigentlich nicht so viel sind aber klar letztendlich ist eine Belastung. Aber ist es schlimm wenn mal sowas in meinem Alter passiert :O ? 

Danke außerdem für die Antwort und die Tipps ^^

0
@MighyPotato

Eigentlich sind die meisten Krankheiten nicht altersabhängig, selbst Schlaganfälle, Krebs, Herzinfarkte, Impotenz.... Mit anderen Worten - es hätte noch schlimmer kommen können. Vielleicht war irgendein Muskelbereich schon etwas gereizt oder so ähnlich. Das kann in fast allen Altersgruppen passieren....

0

Sorry, aber wenn Dein Kumpel schon eine Diagnose gestellt hat,müßte er doch auch wissen was man dagegen tut. Oder ist er kein Arzt?

Aber jetzt mal im Ernst. Wärme hilft meist. Ausserdem bewegen. Natürlich ohne weitere Gewichte zu heben. Falls es morgen nicht deutlich besser ist, oder Du das Gefühl hast ein Kribbeln, oder taubheitsgefühl zu verspüren schnellstens zum Arzt!

Naja wir haben nicht groß darüber weiter gesprochen ^^' Aber ein kribbeln oder Taubheitsgefühl habe ich nicht

0

Hallo,

heiße Wärmflasche mit Filzhülleoder Handtuchauf damit man sich nicht verbrennt hilft meistens. Auch diese Pflaste wie Thermacare finde ich gut da die Wärme nicht durch Pfeffer (Hautreizung) erzeugt wird.

Nach der Wärmebehandlung viel Dehnen. dann sollte es bald besser werden.

Übrigens sowas kann man mit jedem alter bekommen.

Gute Besserung


Danke

0

Nach Hexenschuss Wirbel blockiert?

Gute Morgen, ich hatte vor drei Tagen nachdem ich am Nachmittag, nach dem Nickerchen, aufgestanden bin plötzlich sehr unangenehme Schmerzen im Lendenwirbelbereich. Ich bin quasi nur noch kriechend aufgestanden, etc.. hab das ganze dann wärmebehandelt und Ibu genommen. Heute sind die akuten, stechenden Schmerzen bei Drehen, Gehen, Stehen und Bücken verschwunden, doch ich spüre immer noch ein dumpfes Ziehen/dumpfen Schmerz, wenn ich zum Beispiel meine Füße zum Socken anziehen an den Körper ziehen muss oder wenn ich meine Wirbelsäule nach vorne überstrecke. Kann dort eine noch nicht vollständig gelöste Wirbelblockade vorliegen? Ich muss dazu sagen, dass ich Kraftsport betreibe und vor etwa 6 Wochen einen ähnlichen Hexenschuss während dem Training hatte und die Hantel fallen lassen musste, etc.. Diesen habe ich aber nicht behandeln lassen. Trug dieser schon zur Wirbelverrenkung bei? Außerdem habe ich seit gestern eine Art Muskelkater in den Beinen, wenn ich die Muskeln anspanne. Danke für Antworten!

...zur Frage

meine linke brust ist kleiner als die rechte?

ich bin 17 jahre alt und werde in paar monaten 18... ich finde das voll komisch dass die linke brust kleiner ist als die rechte. und ich habe ohnehin schon wenig. wenn ich einen bh trage passt es auf der einen Seite aber auf der anderen ist zum teil "luft". ist das sehr schlimm und ändert sich das noch?

...zur Frage

Plötzlich starke einseitige Rückenschmerzen?

Hallo!

Bin heute morgen wie gewohnt aufgestanden. Wollte mich dann duschen und plötzlich durchfuhr meine linke Rückenseite ein starker Schmerz der mich auf den Boden zwang. Kann mich seit dem kaum noch bewegen (ohne Schmerzen zu haben), selbst hinsetzen und -legen tut höllisch weh. Allerdings ist der Schmerz nicht immer da und hält sich die Hälfte der Zeit im Hintergrund (ich spüre ihn schon). Dann wieder einmal den Kopf gedreht und wieder starke Schmerzen auf der linken Körperhälfte unter dem Schulterblatt bis zum Gesäß. Mache eigentlich Sport (Krafttraining) und habe auch Montag mit Rückenübungen angefangen) und ernähre mich gesund. Weiß irgendjemand was das ist (vermute Hexenschuss)? Und vor allem wie ich es losbekomme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?