Hexenschuss innerhalb von zwei Wochen 2x hintereinander?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist durchaus möglich.

Bei einem Hexenschuß handelt es sich - entgegen der allgemeinen Annahme - häufig nicht um einen geklemmten oder entzündeten Nerv, sondern um eine akute, heftige Muskelverspannung.

Wenn falsche Haltung die Ursache ist, kommt der Schmerz immer wieder.

Es gibt Übungen für den unteren Rückenbereich, die Linderung bringen und die Muskulatur lockern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?