Heute Vorstellungsgespräch. Kann ich so Antworten?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vorausgesetzt die Worte sind richtig, ist das sicher detailiert genug. Solange du inhaltlich verstehst was das bedeutet (davon gehe ich aber jetzt mal aus). Ich würde es auch nicht so hintereinander wegsagen als wäre es auswendig gelernt. Statt genaue zahlen wie 320 kannst du lieber über 300 sagen. Ich weiß, dass die Gründungsgeschichte sehr selten abgefragt wird, aber es schadet nicht zu wissen wie ein Unternehmen entstanden ist ;)

Ich würde das mit den Zahlen nicht sagen (sag einfach etwa so und so..), sonst klingt das wie ein Vortrag! Merk dir doch einfach wie viel Punkte du aufzählen möchtest und dann kommt der Rest von alleine :)

Klingt gut, nur wie die anderes sagten etwas auswendig gelernt. Aber schau nochmal nach, 2 Sätze fangen mit "Real" an, das klingt ein bisschen doof, versuch andere Satzanfänge zufinden

Im Prinzip 1a! Ich würd es nur, damit es authentischerklingt, in kleinere Sätze packen, also z.B. Real ca xy Mitarbeiter. Sie haben 320 Häuser in .. und 109 in anderen Ländern (wenn die fragen, kannst Du es ihnen ja noch nennen).... Sortiment von Haushaltswaren bis Sportartikel. Also so in etwa.

ja das klingt auf jedenfall gut ;) aber du solltest darauf achten dass die das nicht heraushören dass du das auswendig gelernt hast ;D

also wenn du das noch etwas umgangssprachlicher schreibst ,dann ist das auf jednfall perfekt ;)

VIEL GLÜCK!!!! :D

Was möchtest Du wissen?