Heute soll es ins China Restaurant gehen - Was dort bestellen was dem "Deutschen Geschmack" mundet?

...komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Bestellt Euch einfach das BUFFET. Dann kann man sich in Ruhe am Buffet alles anschauen und entscheiden, was man essen möchte. Buffet im China-Restaurant kostet meist nur zwischen 8 und 12 Euro. Keine Angst: Die China-Restaurants in Deutschland sind nicht nicht mit Garküchen in China zu vergleichen. Hunde- und Katzenbeine, Vogelnester und Schlangen stehen hier nicht auf der Speisekarte.

Lass dir doch was empfehlen von der Freundin, das wäre eine Möglichkeit. Ansonsten ist das chinesische Essen hier sowieso eingedeutscht, das kann man mit dem in China sowieso m´nicht mehr vergleichen. Iss halt nicht exotisches (falls die das überhaupt im Angebot haben), Nimm Schweinefleisch süßsauer oder Schweinefleisch mit Gemüse oder anderes Fleisch oder Tofu... kann man alles gut essen.

Also ich habe mal neben der Schule für nen Chinaimbiss als Kellnerin gejobbt. Das typische Gericht, was viele deutsche bestellt haben waren gebratene Nudeln mit Hühnerfleisch oder gebratenen Reis mit Hühnerfleisch. Das ist auch meistens das billigste und viel falsch machen kannst du damit nicht. Manche haben das jeden zweiten Tag bei uns gegessen. Mein Lieblingsgericht dagegen waren zur Vorspeise Minifrühlingsrollen mit Süßsauer Soße (mmmmmmh sehr lecker) und als Hauptgericht gebratenes Hühnchen mit Reis. Da kann man aufjedenfall nix falsch machen. Lass es dir schmecken und wie gesagt im Notfall gebratene Nudeln tuns aufjedenfall!

Also vor solchen Kulinarischen Schocks, genau wie vor Hunden oder Katzen auf dem Teller brauchst du dich nicht zu fürchten. Was dir schmecken könnte sind gebratene Nudeln. Das sind einfach Glasnudeln mit z. B. Ente oder Hühnchen, Sojasprossen und evtl Gemüse. Es gibt auch ziemlich gute Reisgerichte. Lass dich einfach Überraschen - Chinesisch essen ist nicht schlimm, sondern ziemlich lecker!

Die Gerichte, die es in Deutschland beim Chinesen gibt, sind allesamt für deutsche Gaumen gemacht. Du wirst kaum etwas so Exotisches finden, wie Schwalbennester etc. pp. Man kann bei einem guten Chinesen eigentlich alles essen. Die Beschreibungen sprechen meistens auch für sich, das Gute ist, dass die meisten Greichte mit viel Gemüse sind: Schweinefleisch süß-sauer, wenn man Schweinefleisch und Ananas mag, gebratenes Rindfleisch (das sind kleine Rindfleischstreifen) kann sehr gut sein, auch Fisch. Sehr gut sind oft dioe Gerichte mit Ente oder, wenn man es etwas einfacher möchte, mit Hühnchenfleisch. Schlecht wäre es, wenn dir der Parfümreis nicht schmeckt, der wird meistens in reichlicher Menge dazu gereicht und ist sehr lecker. Aber auch gebratene Nudeln wären dann eine schöne Alternative. Empfehlenswert sind auch Frühlingsrollen oder eine Pekingsuppe als Vorspeise. Falls es dort Büffet gibt, kann man von allem etwas probieren. Wenn du nicht gerne scharf isst, dann nimmst du einfach nichts, bei dem "scharf" dabei steht, aber eigentlich ist die Schärfe meistens recht gut verträglich.

Chinesisches Buffet ist meist super! Nach der meist sehr leckeren Vorsuppe nimm gebackene Entenbrust, gebackene Hühnerbrust, Fisch süß sauer, Hühnerleber mit Zwiebeln, Schweinefleisch süß sauer. Natürlich gibt es noch viel mehr, ich kriege jetzt schon beim Schreiben Lust, heute Mittag da auch hinzugehen!!! Du kannst Dir von jeder Sorte etwas auf den Teller legen, dazu gibt es natürlich Reis! Auf dem Tisch steht meist ein Ständer mit Sambal Oelek ( lecker zum Reis), Sojasoße, Essig. man kann sooft zum Buffet gehen, bis man platzt! Zum Nachtisch gibt es meist gebackene Banane mit Honig, Eis, Wackelpudding, Fruchtsalat u.a. Also es ist schon eine tolle und auch preiswerte Sache und Du kannst sicher sein, daß hier in Deutschland keine gebratenen Hunde oder sonstiges auf den Tisch kommt! Viel Spass, ich könnte mir vorstellen, daß du danach nicht das letzte mal chinesisch essen warst!

Aber dann mal hopp! Mach dir nicht zu viele Sorgen, es gibt kaum was tolleres, als in Deutschland chinesisch essen zu gehen!

Wie meine Vorredner schon gesagt haben, die Gerichte sind dem europäischen Gaumen angepasst. Meist gibt es Schweine-, Rinder- oder Hühnerfleisch, besonders beliebt ist auch die knusprig gebackene Ente (absolut empfehlenswert!!!) mit leckerem Gemüse (meist Standardgemüse, das es auch in Deutschland gibt, dazu chinesische Pilze, Bambussprossen usw. Aber alles sehr lecker!) und unterschiedlichsten Saucen (je nach Geschmack: Erdnuss-, Soja-, süß-sauer-, etc. - Saucen) - und natürlich Reis.

Wenn du dir ganz unsicher bist, empfehle ich dir auch die Büffetform, dort kannst du alles ein bißchen probieren und so wirst du schnell feststellen, was du magst und was nicht so deins ist.

blondiendh 13.07.2011, 09:09

Doch gibt was: In China zum Chinesen :P

0

Ich weiss nichtmal, ob man in D überhaupt sowas wie Frösche oder so bestellen kann. Habe ich jedenfalls noch nie auf der Speisekarte gesehen. Ich esse gerne gebratene Ente oder Nudeln mit Huhn/Rind. Auch viele Vegetarische Gemüse Gerichte kannst du bestellen. Reis gibt es in der Regel immer dazu (ausser bei Nudel-Gerichten) Als Vorspeise empfehle ich eine Wan-Tan-Suppe. Das sind einfach nur gefüllte Nudeln. (meines wissens nach mit Rindfleisch.Aber aufjedenfall sehr lecker)

Hey! Solche speziellen Gerichte wie z.B. Froschlaich findest Du in Chinarestaurants in Deutschland kaum. Es gibt dort eher solche Dinge wie Bami Goreng (auch Bahmi Goreng oder Bakmi Goreng) ist ein indonesisches Nudelgericht mit gebratenen Nudeln (bami = Nudeln, goreng = gebraten). Diese Nudeln können entweder chinesische Eiernudeln (Bami/Bahmi/Bakmi) oder Mie-Nudeln sein. Zum Würzen nimmt man meistens Ketjap Manis (süßliche indonesische Sojasauce) oder Ketjap Asin (pikante Sojasauce) und/oder Sambal Manis (süßliche Paste aus gebackenem spanischen Pfeffer) oder Sambal Oelek (auch Sambal Ulek; scharfe Paste). Das Nudelgericht wird im Regelfall mit verschiedenen Gemüsen und Fleisch (meist Hühnerfleisch oder Hackfleisch) im Wok zubereitet. Als Gemüse eignen sich Pak Choi, Sojasprossen oder Mungobohnen und Zwiebeln oder Frühlingszwiebeln; als Fleisch Geflügel- (meist Hühnchen oder Pute) oder Schweinefleischwürfel, außerdem gebratene Eier. In Deutschland werden Varianten des Gerichtes oft als „gebratene Nudeln“ in Asia-Imbissen angeboten. Ein verwandtes Gericht auf Reisbasis ist Nasi Goreng. Quelle: Wikipedia Oder Ente süß-sauer Meist sind die Gerichte in der Speisekarte auch erklärt. Also keine Sorge, wird Dir sicher schmecken! Guten Appetit!

Du warst noch nie beim Chinesen? o.O. Hast du schonmal was andres asiatisches gegessen? Oder überhaupt was aus nem andren Land? Dann merkst du nämlich schnell, wenn du es mit dem Original vergleichst, dass das nichts miteinander zu tun hat. Wird alles eingedeutscht. Keine Angst, keine frittierte Heuschrecken ;)

Empfehlung: Probier mal was mit Tofu und Gemüse und dunkler Soße :)

Auch in China haben Restaurants in der Regel keine Vogelnester und Froschlaich auf der Karte. Jedoch schmeckt das Essen in China viel besser als hier. Das Essen hier ist dem europäischen Geschmack angepasst. Es gibt hier nur wenige authentische Chinarestaurants. Selbst diese bieten keine Vogelnester oder Froschlaich.

die wollen auch umsatz machen und sind dem europäischen geschmack angepasst....

es gibt da halt "normale" sachen, anders zubereitet

ich geh nur zum buffet zum chinesen, dann ess ich meist entenbrust, weil die am teuersten ist....

da ich davon ausgehe, daß Du nicht in Peking im Lokal sitzen wirst, sondern in einem Ort in Deutschland: nimm die Speisekarte zur Hand und schau rein. Die Chinarestaurants dürften sich mittlerweile überall dem deutschen Geschmack angepaßt haben.

Keine Angst, da gibt es nicht so kuriose Dinge, sondern zB gebratene Nudeln mit Gemüse, Entenbrust oder Schweinefleisch/Hühnerfleisch, Reis mit verschiedenen Soßen, ich mag am liebsten süß-sauer, Frühlingsrollen... Also probiers, es ist anders gewürzt als unser Standardessen, aber lecker. Ich empfehle knuspriges Hühnchen mit Reis und süß-saurer Soße.

es gibt dort zum beispiel schweinefl.,fisch oder rind,huhn oder ente mit reis....es gib aber auch normale suppen wie tomate oder so und salat

Original Chinesische Küche findest kaum in Deutschland.Die China-Restaurants hier haben bis auf ganz wenige Ausnahmen ihre Küche auf den deutschen Geschmack eingestellt, es wird Dir alles schmecken, manches besser, manches nicht ganz so. Diese exotischen chinesischen Speisen wirst Du höchstwahrscheinlich nicht auf der Karte finden. Du findest auf den Karten eine Riesenauswahl, und wenn Du nicht weisst: Nimm Ente, süss-sauer oder Schweinefleisch, scharf gebraten, mit Bambussprossen und Sojabohnenkeimlingen. Lecker !!!!!

Die deutschen China Restaurants haben alle nicht die typischen chinesischen Würzungen. Lass es dir schmecken, egal was du dir aussuchst.

Da mußt du dir keine Gedanken machen, das Essen beim Chinesen ist "eingedeutscht". Frag doch einfach deine Freundin, was sie dir empfehlen kann. Es muß dir nicht peinlich sein, etwas nicht zu wissen, oder zu kennen. Peinlicher ist es Wissen vorzutäuschen, sich dann durch ein Fettnäpfchen bloßzustellen. Wünschdir viel Spaß und alles Gute.

dann wird es Zeit das du dort mal essen gehst ,auch dir wird es schmecken

Die Frage ist nicht dein Ernst, oder?

Dort kannst du zb Gebratene Ente bestellen, Hähnchen Süß- sauer etc.

Alles normal. Hier in deutschland wird auch in den China- Restaurants keine Vogelnest oder frittiertes Insekt angeboten.....

MirandaHS 13.07.2011, 09:04

D.H Das beruhigt mich, mir war nicht klar dass es sogar hühnchen dort gibt

0
MirandaHS 13.07.2011, 09:48
@Sumselbiene

Wirklich nicht ! War wie gesagt noch nei in so einem Etablissement und mir war unklar dass es dort SOGAR etwa so "deutsches" wir hühnchen gibt ! :-)

0
Sumselbiene 13.07.2011, 10:25
@MirandaHS

Warst du bisher noch nie in einem ausländischen Restaurant? Beim Italiener gibt es auch Wiener Schnitzel.

Die Restaurants müssen sich dem jeweiligen Geschmack anpassen. Würden sie hier echte chinesische Spezialitäten verkaufen, würden sie pleite gehen.

0

Was möchtest Du wissen?