Heute plötzlich bräunlicher Ausfluss im Slip aber hatte noch keine Tage...

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist vermutlich der Anfang deiner Tage ;) Das das bräunlich ist ist normal, das ist bei mir auch immer so gewesen also am Anfang und am Ende waren die bräunlich und nicht rot. Es kann auch sein da du deine Tage jetzt das erste mal hast das das morgen oder so schon wieder weg ist, oder eben nicht und es jetzt richtig kommt und du das ein paar tage hast. Genau sagen kann dir das keiner was jetzt genau passiert in den nächsten Tagen, da kannst du einfach nur abwarten. pack dir einfach ein paar slipeinlagen ein egal wo du hingehst (Stadt,Schule,etc.) damit du immer was dabei hast ;) Lg

Wahrscheinlich sind sie das schon. So spektakulär ist das nicht, sondern einfach nur extrem lästig. Und das geht jetzt die nächsten 40 Jahre jeden Monat so, es sei denn, du bist gerade schwanger.

Du hast es erfasst! :)

0

Du bist bestimmt bei einer Frauenärztin mit dieser Angelegenheit besser beraten. Im Normalfall hast du mit diesen Dingen keine Probleme.

Sie hat ihre Tage, da muss man nicht zum Frauenarzt, aber auch egal... xD

0

Hilfe. Weiß/Roter Ausfluss?

Also ich bin 12 Jahre alt und hatte noch nie meine Tage aber den weißen Ausfluss schon. Heute als ich mal kurz auf der Toilette war, war mein Ausfluss etwas rötlich. Bekommen ich in ein paar Tagen meine Periode?

...zur Frage

leichtes ziehen im bauch und bräunlicher ausfluss

HEY

ich hatte die letzten tage jeden tag sex. jetzt habe ich bemerkt, dass ich einen bräunlichen ausfluss bekommen habe. das war schon vor zwei wochen nach dem GV so. ich habe u.a ein leichtes ziehen im bauch. kann das auf eine schwangerschaft hindeuten oder ist das evtl eine verletzung ?

...zur Frage

Bekomme ich bräunliche Blutung/Ausfluss wegen der Pille danach(+tötet Wasser Sperma)?

Letzten Sonntag ist mir und meinem Partner beim Geschlechtsverkehr ein Unfall passiert. Wir sind dann ca. 12h später in die Apotheke gefahren und ich habe die Pille danach eingenommen. Am Mittwoch hatten wir erneuten Geschlechtsverkehr. Er hatte Sperma an seiner Hand, wusch es aber unterm Wasserhahn ab. Danach hatte er seine Hand allerdings wieder an meiner Scheide (nicht eingeführt). Ich dachte mir aber nichts dabei bis ich heute (Samstag) braune/n, sehr schwache/n Ausfluss/Blutungen und Unterleibschmerzen bekam. Mein Eisprung war am 15. oder 16. des letzten Monats (Falls das wichtig ist). Nun meinen zwei Fragen: Kommt dieser Ausfluss von der Pille danach oder von einer Schwangerschaft und tötet Händewaschen (ohne Seife) Spermien ab? Ich bitte dringend um Rat da ich Dienstag drei Wochen lang in den Urlaub fliege.

...zur Frage

Schwangerschaftsabbruch bräunlicher Ausfluss eine Woche später

Ist das normal mit dem bräunlichen Ausfluss? Kann man trotzdem schwanger werden auch während man ihn hat wenn es zwei Wochen her ist?

...zur Frage

Brauner Ausfluss 10 Tage vor Periode ?

Meine Periode sollte erst in 10 Tagen kommen, sie ist eigentlich immer regelmäßig. Jetzt habe ich braunen Ausfluss. Woran kann das liegen? Was ist das? Ist das gefährlich?

...zur Frage

Ganz leichter bräunlicher Schleim/Ausfluss nach dem Sex?

Hey, also gestern hatte ich Sex mit meinem Freund, relativ starken. Ich verhüte mit der Pille und nehme sie schon seit 2 Monaten durch damit ich meine Periode nicht bekomme. Ich nehme die auch sehr zuverlässig, habe sie noch nie vergessen und immer zur selben Zeit. Heute morgen habe ich in meinem Slip ganz leichten bräunlichen Ausfluss gesehen. Kann es sein dass es Blut vermischt mit dem Sperma ist? Und kann es sein dass mein Freund mich beim Sex verletzt hat am Muttermund? Woran könnte es liegen? Vielleicht schwanger?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?