Heute nacht wird es wieder passieren. Kurzgeschichte?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

"Heute Nacht ist wieder Vollmond. Nicht, dass ich mondsüchtig wäre aber er fasziniert mich eben. Auf meiner Terrasse sitze ich dann mit einer Wolldecke und schaue über die Wiese zum Wald und den Bergen, Die ganze Gegend ist in ein herrliches, erstaunlich helles Dämmerlicht getaucht. Ich schaue dem Mond zu, wie er immer höher steigt und die Schatten kürzer werden. . . . ."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansH41
23.04.2016, 13:42

Das ist eine schöner Anfang. Da würde ich gerne die Geschichte dazu lesen.

0

Wie wäre es mit einer ganz "klassischen" Gruselgeschichte um einen Geist der jedes Jahr an seinem Todestag sein (jetzt dein) Haus besucht?

Der Tod (Mord?) wurde nie richtig geklärt, damals galt es als natürliche Ursache oder aber etwas wurde dem Toten entwendet oder nicht korrekt vererbt so das er jetzt keine Ruhe findet. Könnte dadurch als kleine Detekitvgeschichte weitergehen in der versucht wird dem Geist seine Ruhe zu schenken / den Mord auf zu decken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darfst du auch eine Fantasiegeschichte machen? Du kannst dir etwas schönes ausdenken oder eher etwas in Richtung Horrorgeschichte!!

Zum Beispiel kannst du von einem Mädchen erzählen, die jeden Abend die Sterne beobachtet oder so und immer einen besonderst stark strahlenden Stern sieht und sich jeden Abend von ihm etwas wünscht.

Aber dieses mal beschwerd sie sich vielleicht warum ihre Wünsche nicht in erfüllung gehen, und dann ist das eine Fee oder so und sie spricht mit dem Mädchen über... wenn du etwas mehr ins poetische gehen möchtest erzähl dem Mädchen doch, was im Leben wirklich glücklich macht!

Ddann wünscht sie sich, dass sie morgen früh gesund aufwacht und dann ist das so... ENDE

Fang vielleicht mit "Heute Nacht wird es wieder passieren.. Ein anderen Wunsch von mir, der nicht erfüllt wird.." sagt..Anna-Lena was weiß ich XDD

Viell Erfoolg!!!
xoxo Eli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Nacht der selbe Gute-Nacht-Gesang :-) Die Vögel zwitschern um die Wette. Dann kommt die unheimliche Totenstille...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde etwas ganz unerwartetes machen, z. B.:
heute Nacht wird es wieder passieren, nichts! Meine Eltern gehen aus dem Haus und ich bin allein, langweiliger geht es wohl nicht! ich bin zehn Jahre alt... (Persönlichkeit, Hobbys, ect.) meine Eltern sind manchmal auf doofen Firmenanlässen mit doofen Leuten die mit ihnen doofes Zeug besprechen! Und ICH muss mich zu Hause zu Tode langweilen!

Und dann passiert doch irgendetwas...
Vielleicht sogar OpenEnd -Story?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dürft ihr auch mehr Horror schreiben? Dann hätte ich eine Idee: Die Mutter wird wieder aufwachen und kratzt an allen Türen, und ist wie vom Teufel besessen! Schau mal den Trailer ''The Visit'' daher hatte ich die Idee. Schau ihn dir an, und evtl. gefällt es dir:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...Tiere verstecken sich in ihrem Bau, Menschen gehen in ihre Wohnungen, sogar Blätter und Blüten rollen sich ein ---- es wird NACHT! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heute nacht wird es wieder passieren. Diese Stimmen, sie verfolgen mich überall hin. Jede Nacht bin ich allein. Alleine mit dem quietschenden Holz das alleine von sich Geräusche gibt, und all diese Stimmen die mir ins Ohr flüstern. "Komm her, hab keine Angst"
Dieses Kraulen und kratzen auf meinem Rücken, sodass ich mit roten Wunden aufwache.
Doch ich darf keinen Ton von mir geben, sonst wird es noch schlimmer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Einbruch, Überfall  wie schon so häufig in den vergangenen Monaten  in unserer Nachbarschaft........- es wird ein Krimi

wir gestalten ein Überraschungsparty für ......

Heimliches Treffen mit ... und wir gehen / machen dann.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde von Brutalität abraten, das macht wahrscheinlich fast jeder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?