Heute Morgen blutverfärbter Stuhlgang, eben flüssiger Stuhl. Was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kann alles Mögliche sein. Ferndiagnosen von Laien sind gefährlich (und natürlich meistens nicht richtig). Wenn du damit zum Arzt gehst (google mal einen Gastroenterologen in deinem Umkreis - so heißt der Facharzt für sowas) dann wird er dich wahrscheinlich fragen, ob das Blut dunkel oder hell war. Das spielt insofern eine wichtige Rolle, weil helles Blut auf eine Ursache nahe dem Darmende schließen lässt (meist relativ harmlose Polypen) und dunkles Blut auf eine Ursache, die man evtl. mit einer Magen- oder Darmspiegelung herausfinden muss. Beide Eingriffe sind heutzutage standard (und schmerzfrei). Blutiger Stuhlgang sollte immer untersucht werden, wie gesagt es gibt ne ganze Reihe nicht wirklich schlimmer und vergänglicher Ursachen, aber man weiß ja nie...Blut im Stuhl kann auch auf ein ernstes Problem hinweisen und da würde dann zählen wie schnell man behandelt. Auf jeden Fall untersuchen lassen! Keine Panik, ist jetzt nicht soooo selten, aber solltest auf jeden Fall mal mit einem Arzt sprechen. Gute Besserung! PS: Jetzt auf gar keinen Fall Alkohol oder nicht dringend medizinisch notwendige Tabletten nehmen!

stimmt ja, der neue EHEC Erreger kann's natürlich auch sein: Anzeichen für eine EHEC-Infektion sind blutiger, meistens wässriger Durchfall und Übelkeit, Erbrechen und zunehmende Schmerzen, seltener Fieber. Bei zehn bis 20 Prozent der Erkrankten entwickeln sich Symptome wie krampfartige Unterleibsschmerzen. Ab zum Arzt zur Abklärung! Bitte nicht warten, denn falls es EHEC wäre (muss ja nicht) dann ist die Zeit entscheidend!

0

Zur Abklärung deiner Beschwerden solltest du dich schnellstmöglich in ärztliche Hände begeben. Diagnosen kann und darf nur ein Facharzt erstellen und in der momentan akuten EHEC-Phase ist erhöhte Aufmerksamkeit geboten.

Gutte Besserung.

Am besten mal fix zum Arzt gehen. Brauch ne unbedingt Ehec sein, aber man kann ja nie wissen. Will dir keine Angst machen, das kann auch andere Ursachen haben

Du könntest ein Magengeschwür haben, am besten einfach mal zum Arzt gehen..

Natürlich kann es Ehec sein...aber genauso gut hast du vielleicht auch nur Rote Bete gegessen? Geh zum Arzt und lass das abklären!

hatte ich auch schonmal.Solange du dich grad nicht total elendig fühlst und du das nicht öfters hast ist alles OK;)

Was ist denn Ok, wenn der Stuhlgang aus Blut besteht?

0

Was möchtest Du wissen?