Heute lief ich mit einem Freund an einer kleinen Brücker vorbei wo sehr viele Autos fahren. Ich hatte das Bedürfnis runter zu springen, warum?

6 Antworten

Ich glaube, Du solltest mal einen Kurs von Yin und Yan Yoga besuchen. Danach fühlst Du Dich freier und erleichtert. Außerdem erhälst Du Informationen, wie Du das Leben um uns herum besser verkraften kannst.

Na dann ist das schon mal gut das du hier von selbst aus dein Anliegen schilderst. Das zeigt von Einsicht etwas verbessern zu wollen. Du bräuchtest eine gewisse Vertrauensperson. Wenn das dein Freund nicht kann, muss es jemand sein. Jemand der allerdings Erfahrung besitzt und dir zuhört. Jemand der dir metamophorisch an den Händen greift, eventuell Jemand der das auch beruflich macht.

Google mal "l'appel du vide" oder "call of the void"

Mein Freund ist zu dumm einmal, nur ein einziges mal, den Müll runter zu bringen, was tun?!

Noch nicht mal, wenn er an den Tonnen vorbei läuft, nimmt er den Müll mit runter.

Jetzt hat er seit Wochen Urlaub, er macht es einfach nicht!

Wie schaffe ich es, das er endlich auch einmal den Müll runter bringt.

 

Er weigert sich strikt!

...zur Frage

Ritzbedürfnisse! Ohne Grund

Hallo ich habe in letzter zeit das bedürfnis mich zu ritzen.....ich weis nicht warum. Ich hab überhaupt keine Probleme, in der Schule werde ich nicht gemobbt, im Gegenteil ich bin sogar etwas beliebt! Ich habe einen Freund der alles für mich tun würde und den ich über alles liebe, auch keine familienprobleme oderso. Aber mich bedrückt trotzdem jeden Tag irgendwas sodass ich mich Ritzen will...... Ich habe es heute auch versucht aber ich trau mich nicht. Mit meinem Freund kann ich nicht drüber reden der würde vielleicht Schluss machen....ich hab versucht mit ihm drüber zu reden aber er nur so: Wehe du ritzt dich Mit meinen Eltern drüber reden geht gar nicht und alleine irgendwo zu ner Therapie möchte ich auch nicht........

...zur Frage

Denke oft daran von der Brücke zu Springen- wieso ist das so?

Immer wenn ich von der Arbeit um 22 Uhr nach Hause gehe und Musik höre gehe ich am Bahnhof vorbei. Ich denk immer dann darüber nach mal von der Brücke zu springen. Schnell geht der kranke Gedanke auch wieder. Mein Leben ist zwar nicht besonders aber es ist mir dann doch zu wertvoll. Nicht das ich das vor habe warum denke ich so? Manchmal denke ich geh und du hast nichts worüber du dich kümmern musst. Ich würde das eh nie machen aber was soll das eigentlich? Am Anfang dachte ich jeder macht sich über den Tot Gedanken nur nicht so krass. Bin m(19).

...zur Frage

Wie kann ich am besten meine Wutausbrüche beherrschen?

Hallo

ich bin m14 und habe manchmal extreme Wutausbrüche die ich nicht kontrollieren kann, ich kann es einfach nicht unterdrücken, wenn z.B. nicht alles so läuft wie ich es möchte, werde ich absolut Wütend und hau manchmal gegen die Wand etc., in der Schule habe ich mal meinen Mathe Test zurückbekommen, ich habe 7-8 insgesamt gelernt und doch habe ich eine 5 geschrieben und NEIN ich habe auch im Unterricht aufgepasst und habe es sogar verstanden, es waren die Leichtsinnsfehler die man so im Leben alltäglich macht. Oder beim Spielen auf der Konsole z.B. Fortnite, wenn ich nicht gewinne werde ich immer aggressiver und bekomme auch mal Wutausbrüche, ich mag das Spiel sehr da es nicht so suchtanfällig ist wie die anderen Spiele. Es gibt noch so viele Dinge die mich einfach aufregen und ich einfach nichts dagegen machen kann, ich kann es einfach nicht beherrschen und das brauche ich wenn ich mal öffentlich irgendwo bin oder ein Menschenkreis bei mir ist. Ich weiß einfach nicht weiter. Ich danke im Voraus.

ausführliche Fragen würden sehr hilfreich sein und nicht so etwas wie: "Schreib' bessere Noten, werd' besser in Fortnite etc."

Vielen Dank

LG

...zur Frage

Was würdet ihr in dem Moment machen, wenn ihr plötzlich stirbt und wie seht ihr euer Leben?

Ich denke, falls es dazu kommen würde, dass es eben so ist und man es nicht ändern kann. Aber wenn noch Zeit ist, denke ich, dass man an einen positiven Moment im Leben denken soll oder eben ein Danke ausspricht, falls man dazu noch in der Lage wäre oder eine andere dankbare Geste macht, bspw. ein Lächeln.

Ich halte es für Schwachsinn jeden Tag zu leben, als wäre es der Letzte. Ich würde dann wohl eher Angst haben, dass ich nicht alle Erfahrungen gemacht habe, die ich hätte machen können und naja.. hätte mein Leben nicht genossen und vor Allem nicht gelebt. Leben bedeutet für mich nicht, dass jeder Tag perfekt ist, sondern dass sich meine Lebenszeit ergänzt und ich gelebt habe. Dass ich einfach jeden Tag gelebt habe du geatmet habe und Eindrücke gewonnen habe und Erfahrungen gemacht habe und meine Emotionen gespürt und mich reflektiert habe und gelernt habe.

...zur Frage

Stirbt man wenn man von einer Brücke springt?

Man hört ja immer das leute sich umbringen wenn sie von brücken ins wasser springen. Aber dann gibt es auch leute die das aus spaß von 30-40 metern machen in manchen filmen sogar einen wasserfall runter also würd mich echt interessieren ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?