Heute konnte ein Backenzahn bei mir nicht betätigt werden. Nun wird nächste Woche Lachgas verwendet. Ist das effizient oder betäubt das nicht vollständig?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei einer Lachgassedierung in der Zahnarztpraxis bist du nicht in Vollnarkose. D.h. du bekommst alles mit und kannst reagieren. Die Schmerzen der Extraktion spürst du nicht, sonst könnte man den Zahn nicht ziehen.

Was möchtest Du wissen?