Heute beim Augenarzt Augentropfen bekommen

10 Antworten

das kommt auf die Tropfen an. Normalerweise sieht dadurch die Augenärztin besser was in deinen Augen los ist, und das ist ja wohl am wichtigsten. Klar ist es etwas unangenehm, wenn man was ins Auge bekommt, aber das vergeht ziemlich schnell. ja nach dem was du für Tropfen bekommst, kann es sein dass du danach ne weile nicht autofahren darfst, aber das ist alles nciht schlimm!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Wirkung kann 1 Woche dauern.

0
@RuedigerKaarst

ich hatte schon einige Tropfen bekommen aber ne Woche lang hat nie was gedauert. nach spätestens 3 Stunden war das immer vorbei

0
@RuedigerKaarst

die werden kaum atropin tropfen ;) tropicamid und phenylephrin wirken etwa 6 stunden.

0

Das kann schon etwas länger dauern, eventuell noch einen Tag danach. Nimm eine Sonnenbrille mit, denn die Helligkeit schmerzt und lass dich abholen. Autofahren darfst du danach nicht. Ich habe zweimal im Jahr eine Kontrolle meiner Netzhaut, kenne das sehr sehr gut.

Das ist schmerzlos. Bei mir wurde schon mehrfach der Augeninnendruck gemessen. Bis zum Abklingen der Wirkung wirst Du alles sehr unscharf sehen. In der Zeit kannst / darfst Du nicht selbst mit dem Auto fahren. Nach etwa 2 - 3 Stunden (meine Erfahrung) hört die Wirkung wieder auf.

Was möchtest Du wissen?