heute 18 - 20 grad würdet ihr ein sommerkleid anziehen?

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

kleid 57%
Hose 43%

12 Antworten

kleid

Kommt zum einen auf das Kleid an ob es schnell abhebt und wie windig es ist dort wo du bist. Das andere kommt auf dich an, jeder verpürt Kälte anders, heißt das du selber wissen musst ob es für dich zu kalt ist oder nicht oO

Aber Kleid + leichte Jacke und fertig :p

kleid

Ich würd mal sagen wenn du ehr eine Frostbeule bist :) dann solltest du auf das Kleid verzichten ansonsten zieh es doch an :)

Kannst es ja vllt mit nem Jäckchen oder so Kombinieren oder wie die andern sagen mit ner strumpfhose oder wadenwärmern oder so ;)

Hose

Hose, T-Shirt und eine Weste, es geht ein kalter Wind. Oder: Schwarze Strumphosen, das Kleid und eine Weste.

Kommt halt darauf an ob es zusammen passt ^^

Hose

Wenn es ein langes Kleid ist, o.k. ansonsten bibberst du heute darin. Zieh doch so eine kürzere Hose (7/8) an und ein Top drüber.

Hose

18 - 20 Grad ist für ein Sommerkleidchen schon zu 'kühl'. Zieh ne Hose und ein Top an oder ein Shirt.

Was möchtest Du wissen?