Heuschrecke!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Setz sie wieder raus ins Freie. Heuschrecken sind keine Haustiere und egal was auch mit ihr los ist - du kannst sie ja wohl schlecht zum Tierarzt bringen oder so. So schwer das manchmal ist, aber man muss manchmal akzeptieren dass die Natur die Natur ist. Wenn sie schwach oder krank ist, dann wird sie nicht überleben - das ist eben der Lauf der DInge.

Such ihr eine ruhige Stelle und lege sie/ihn auf einen Stofffetzen.Lass das Tier ein paar Tage ausruhen und nicht das Futter und Wasser vergessen😋.Ich hab das mal mit einen verletzten Schmetterling gemacht!Nach 2 Tagen konnte er wieder fliegen!!!

ja genau eig darf man ja das nicht :/

Was möchtest Du wissen?