Heuschnupfen: Cetirizin und Lorano am selben Tag?

1 Antwort

Das ist wirklich eine Frage, die man besser einem Allergologen stellen sollte. Nur der kann beurteilen, ob es Wechselwirkungen gibt...

Hallo, ich brauche dringend Hilfe! Nehme seit Wochen Cetirizin gegen Heuschnupfen, gibt es alternativen die nicht müde machen?

Habe nächste Woche Prüfung und da passt mir das Cetirizin überhaupt nicht! Kann mir da jemand einen Rat geben? Wäre sehr dankbar darüber!

...zur Frage

Allergie, oder Krätze? Schlaflos vom Juckreiz verfolgt.

Ich bin Allergikerin, hatte schon immer mit heuschnupfen etc. zu kämpfen. Seit diesem Jahr hat sich etwas verändert. Ich nehme seit Jahren antiallergika, meistens ab märz / april bis september. Begonnen habe ich mit cetirizin und bin schließlich umgestiegen auf Lorano akut. Dieses jahr habe ich in den üblichen ersten monaten keine symptome wie schnupfen oder juckende augen gehabt, dafür hatte ich das erste mal im März quaddeln, das ganze sah nach nesselsucht aus und ließ sich auch mit einer Tablette lorano und fenestil gel schnell behandeln, im mai ging es wieder los, diesmal traten die quaddel vermehrt auf blieben ein paar stunden und verschwanden wieder.

Nach 2 wochen bekann ich innerhalb von minuten eine einseitig angeschwollene lippe, auch dies lies sich mit lorano innerhalb von 24 stunden bekämpfen. Schließlich war ich bei meinen Eltern und einer Freundin zu besuch während meines aufenthaltes begann ich einen Juckreitz zu bekommen, an den Händen und Unterarmen und an den Beinen. Da die Freundin einen Hund hat habe ich mir nichts weiter dabei gedacht, jedoch bin ich jetzt seit zwei Wochen zuhause und der juckreitz lässt nicht nach. Anfangs halfen noch Lorano und Fenestil, aber auch fenestil mit cortison hat inzwischen keine wirkung mehr.

Ich habe Angst dass ich krätze haben könnte, da sich der juckreiz auf den ganzen körper ausgebreitet hat, allerdings sind alle rötungen und pickelchen erst nach längerer zeit des gelegentlichen kratzens aufgetreten und juckende haut die ich noch nicht so stark in angriff genommen habe zeigt keine veränderung. Auch im Intimbereich habe ich keine beschwerden, allerdings jucken auch rücken bauch und Brust, vobei jedoch auch dort außer blutergüssen durch geschädigtes Bindegewebe (und die belastung durch das kratzen) keine veränderungen sichtbar sind.

Das einzige was ich erkennen konnte waren kleine pickelchen an den händen die aber auch nicht dauerhaft verbleiben (auch nicht wandern) und vorallem nach kontakt mit spülwasser oder sehr warmem wasser, sowie cremes auftreten. nur eine verletzung auf der handfläche sieht ansatzweise so aus wie die Bilder bei Google zur Krätze erkrankung.

Ich mache mir sorgen und bin total übermüdet, wenn ich im bett liege und keine beschäftigung mehr habe wird es fast unerträglich, auch ohne decke, da das nun schon länger so geht tuen die stellen die häufig jucken schon fast weh wenn ich kratze .

Ich weiß das ist ein super langer Text aber ich hoffe jemand liest das. Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Fürchterlich Heuschnupfen - Cetirizin nasal einnnehmen?

Völlig ernstgemeinte Frage! Habe heute schon 4 Cetirizin genommen, soweit ich wiess ist das schon über der Höchstmenge und es hilft einfach nicht genug, muss alle 30-90sec niesen und habe schon eine ganz wunde Nase. Meine frage: Cetirizin klein machen und durch die Nase ziehen? Müsste ja eigentlich genau an der richtigen Stelle wirken, oder? Gibt es Gründe das nicht zu tun? Zum Arzt kann ich leider nicht wegen fehlender Krankenversicherung. Gibt es irgendwelche chemisch/biologischen Gründe eine Cetirizin nur oral aufzunehmen? Danke für alle informativen Antworten. Lg

...zur Frage

Heuschnupfen, Cetirizin und Lorano akut zusammen?

Hallo,

ich leide unter Heuschnupfen, genau genommen sind es die Gräser. Ich nehme immer Cetirizin. Hilft wunderbar(Wirkung nach 2-3 Stunden), aber es mach mich müde und Heißhunger bekomme ich auch.. Da bleibt ja nur noch Lorano akut. Kann ich Abends Cetirizin nehmen und morgens Lorano akut? Verträgt sich das?

Nasenspray habe ich immer Livocab direkt genommen, aber es gibt auch Livocab direkt mit Beclometason 0,05 %,. wo ist das der unterschied zu Beclometason 0,05 %?

Gibt es spezielle Medikamente nur für Gräserallergie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?