Heulkrampf beim Sex kurz vor dem Orgasmus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meine Frau hat es auch dann und wann, ist situationsabhängig und eine absolut positive Sache weil es praktisch der totale Rausch positiver Gefühle ist, von verliebt sein über innige Bindung an den Partner bis hin zu totaler Glückseligkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das passiert, wenn man eine innere Blockade hatte. Also wenn man gewisse Gefühle unterdrückt und dann endlich loslassen kann. Dann sprudeln die Emotionen nur so heraus.

Ob du nun voll abgehst oder heulst macht in dem Fall keinen Unterschied. Hauptsache emotionale Freiheit.

Es könnten auch eben jene "Freudentränen" sein.

Emotionen sind immer Emotionen. Ob man sich nun aufregt, lacht oder sich anders ausdrückt.

Dein Freund braucht nur zu wissen, dass es Gefühle sind und unkontrolliert heraus brechen. Und ich behaupte mal, dass es für dich doch sehr befreiend war. Und eigentlich ist es das Einzige was dein Freund wissen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kommt vor, die völlige Gefühlsüberflutung :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Emotionen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?